2

Wenn der Vermieter mehr Miete will kann er höchsten Wert der Spanne der ortsüblichen Miete nehmen

Tipp von gitarre gitarre

Will ein Vermieter mehr Miete u. ein Gutachter ermittelt eine Sanne der ortsüblichen Vergleichsmiete darf der Vermieter bis zum höchsten Wert der Spanne gehen, so entschied der BGH. Im Streit um die Erhöhung einer Miete hatte das AG Görlitz wegen fehelndem Mietsiegel einen Gutachter beauftragt. Dieser ermittelte die Vergleichsmiete- es ergab sich einen Spanne von 3.35 - 3.59 Euro pro qm2. Der Vermieter setzte dann 3.59 Euro an- der Mieter gingn davon aus, daß das nicht rechtens ist. Er verlor vor Gericht.

mehr Tipps
Diesen Tipp

Verwandte Tipps

Verwandte Fragen

Noch nicht den richtigen Rat gefunden?

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands großer Finanz-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!