Haus geerbt - neue Fragen

  • harz4 Haus geerbt nun kein geld vom amt Hallo kann mir jemand weiterhelfen ? Bin mittlerweile ratlos;meine freundin hat vor einpaar Monaten ihr Elternhaus geerbt und seit her nur trödel mit dem amt da sie es selber bewohnen möchte und es auch tut! Sie bekommt nun nix mehr ,ist nicht krankenversichert und lutscht den kit aus die fenster wo kann sie sich hinwenden um das doch irgendwie noch alles gut wird?

    von nickiisback · · Themen: Haus geerbt, ,
    6 Antworten
  • Haus geerbt - dann Abriss und Neubau geplant - wird Spekulationssteuer fällig? Habe ein kleines Haus incl. Grdst. geerbt. Der Erblasser hat das Objekt vor 15 Jahren gemeinsam (je 50%) mit seinem Bruder erworben - vor ca. 1,5 Jahren hat er -nach dem Tod des Bruders- das gesamte Objekt besessen. Nun habe ich das Objekt geerbt. Da das Gebäude zu große Bauschäden aufweist (Sanierung ist nicht wirtschaftlich), möchte ich es abbrechen und ein Doppelhaus auf das Grdst. bauen. Das

    von Erberin · · Themen: Immobilienverkauf Steuern, Haus geerbt,
    2 Antworten
  • Ist Mietvereinbarung für Erben bindend Ist eine schriftl. Mietvereinbarung (abgeschlossen vor 10 Jahren mit einem Verein) zu 100% bindend für Erben? Es handelt sich um ein kleines Wohnhaus mit ca. 510qm Wfl. Es wurde die Vereinbarung getroffen, "dass der Mietpreis 50 € beträgt und dafür der Verein das Gebäude in "Schuss" hält. Baumaßnahmen werden mit der Miete gegengerechnet bzw. bei vorzeitiger Beendigung dem

    von ingrid1036 · · Themen: , Haus geerbt,
    1 Antworten
  • Erbrecht-Wohneigentumsüberschreibung Meine Schwiegertochter hat ein kleines Haus geerbt, möchte es aber nicht selbst, sondern auf Ihren Mann bzw. Ihren Sohn übertragen. Geht das? bzw. gibt es eine Möglichkeit dieses Haus direkt ohne Ausschlagung des Erbteils einer anderen Person zu geben. Gemeint ist, dass nicht erst eine Grundbucheintragung auf die Schwiegertochter erfolgt und dann wieder eine auf die den Neuen Eigentümer??

    von ingrid1036 · · Themen: Wohneigentumsüberschreibung, Haus geerbt,
    1 Antworten
  • Harz 4 Epfängerin,und Hausgeerbt,bekomme ich dann immer noch Harz 4??? Hallo, ich bekomme Harz 4 ,und habe jetzt ein Haus geerbt (nicht sehr groß und schon etwas älter,) bekomme ich weiterhin Harz 4,oder muß ich das Haus Verkaufen???? Ich habe in diesem Forum gelesen,das bei 120 qm,das A.-Amt nicht eingreift und es nicht verkauft werden muß,das war aber bei einem Alleinstehenden! Wir sind 2 Erwachsene (Mann ist Berufstätig) und haben 3 Kinder. Werde ich das HAus

    von Husche · · Themen: Haus geerbt,
    1 Antworten