Folgeschäden - neue Fragen

  • Handwerker haben gepfuscht, wer trägt den Folgeschaden? Ich habe vor ca. zwei Jahren ein Rohre parieren lassen. Allerdings haben die Handwerker damals keine gute Arbeit abgeliefert und das Rohr hat jetzt zwei Jahre vor sich hingetropft. Schimmel und weitere Schäden sind jetzt aufgetaucht. Ich habe ein Gutachten das sagt, es sei eine Folge der schlechten Arbeit von damals. Kann ich jetzt den Handwerker auf die Folgeschäden verklagen?

    von TomKi · · Themen: Folgeschäden , ,
    3 Antworten
  • Für Folgenschaden einer Depression viel mehr Schmerzensgeld? Bei einem Verkehrsunfall hatte der Geschädigte eine Gehirnerschütterung erlitten. Er war kurzzeitig bewusstlos. Die Haftpflichtversicherung hat dafür ein Schmerzensgeld von 2000 Euro gezahlt. Der Mann wir aber im Nachhinein depressiv und erkrankt derart schwer, dass er überhaupt nicht mehr arbeiten kann. Ein Sachverständiger stellt einen Zusammenhang mit der unfallbedingten Gehirnerschütterung

    von FrankBerko · · Themen: Schmerzensgeldnachforderung , Folgeschäden ,
    5 Antworten
  • Mietrecht, Folgeschaden von Rohrreinigung Fogendes ist mir passiert. Vor Kurzem parkte eine LKW mit einem Tank vordem Haus. Der Fahrer schob dann Schläuche in einen der Kanalschächte. Ob sein Unterfangen insgesamt von Erfolg gekrönt war ist mir nciht bekannt, aber vermutlich war es das. Aber seine Tätigkeit, er hat wohl die Abwasserrohrer durchgespült, hatte den Nebeneffekte, das Flüssigkeit aus einem Bodenablauf in meinem Bad austrat

    von wfwbinder · · Themen: Rohrreinigung , Folgeschäden ,
    3 Antworten
  • Spätfolgen auch nach Abfindungsbetrag geltend machen? Vor einigen Jahren hatte ich einen Unfall, für den ich nach längerer Behandlung einen Abfindungsbetrag erhalten habe. Jetzt hat sich herausgestellt, dass einige meiner jetzigen Beschwerden auf den damaligen Unfall zurück zuführen sind. Es ist sogar möglich, dass ich dadurch Dienstunfähig werde. Kann ich trotz des Abfindungsbetrages von damals jetzt noch weitere Entschädigungen geltend machen?

    von pastor · · Themen: Abfindungsbetrag , Folgeschäden ,
    4 Antworten
  • Fliesen falsch angebracht - was nun? Mein Vermieter war so nett, all seinen Mietern ein neues Bad zu gönnen. Im Vertrauen darauf, dass alles richtig zugehen wird, habe ich meinen Wohnungschlüssen den Handwerkern gegeben. Als ich gestern nach Hause kam, hatte ich ein wunderschönes neues Bad. Allerdings waren die Handwerker wohl so im Arbeitsrausch, dass sie sowohl den Revisionsschacht, der auch den Hauptwasserhahn enthält, als auch

    von castello · · Themen: Badbelüftung , Belüftung , Wandfliesen
    2 Antworten
  • Wie lasse ich Schäden durch Baumwurzeln beseitigen? Vor Jahren hat der Vater meines Nachbarn einen Baum gepflanzt, der jetzt mit seinen Wurzeln unsere Gehwegplatten anhebt. Der Nachbar will weder die Schäden beseitigen lassen, bzw. die Beseitigung bezahlen, noch ist er bereit, den Baum fällen zu lassen. Was mache ich jetzt, um unvermeidliche weitere Schäden zu verhindern?

    von kalimero · · Themen: beschädigte Gehwege , Baumwurzeln , Baumschäden
    2 Antworten

Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.