Berufsbezeichnung - neue Fragen

Lesenswert: Neue Tipps zum Thema Berufsbezeichnung

  • Energieberater ist keine geschützte Berufsbezeichnung! Um sich Energieberater zu nennen braucht man keine besondere Berufsausbildung. Jeder kann sich praktisch selbst zum Energieberater ernennen. Dementsprechend gibt es auch viele schwarze Schafe, die versuchen, sich an Hausbesitzern zu bereichern. Um diese Gefahr zu vermeiden, hat der Bund eine Liste von Energieexperten zusammengestellt, deren Leistungen geprüft sind:

    von Gronin · · Themen: Berufsbezeichnung, ,
    0 Ergänzungen