Infos

Mitglied seit: 06.03.2010
Punkte: 995
Wohnort: Ebersberg,
  • Freunde 0
  • Komplimente 1
    • - Du gibst guten Rat! 0
    • - Du stellst gute Fragen! 1
    • - Ich schätze Deinen Humor! 0
    • - Schreib mehr! 0
  • Fragen 49
  • Antworten 16
  • Hilfreichste Antwort 0
  • Tipps 12
  • Videos 0
  • Erfahrungsberichte 0

Meine Themen

Über Mich

Naturfreund

Meine Hobbys

Lesen, Garten

  • Achtung Riester-Sparer! Rückkehrer in die ges. Krankenversicherung droht Besteuerung der Rente! Riester-Sparer sollten nicht nur darauf achten, wie viel staatliche Förderung sie in der Ansparphase erhalten, sondern auch was als Rentner in der Auszahlungsphase auf sie zukommt. Rentner müssen später grundsätzlich keine Sozialversicherungsbeiträge auf ihre Riesterrente zahlen. Das gilt für all die Leute, die zeit ihres Arbeitslebens entweder gesetzlich oder auch privat krankenversichert sind.

    1 Ergänzungen
  • Angestellte brauchen Trinkgelder nicht zu versteuern! Trinkgelder sind seit 2002 steuerfrei, wenn sie anlässlich einer Arbeitsleistung einem Arbeitnehmer von Dritten freiwillig und ohne Rechtsanspruch gewährt werden. z.B. angestellte Bedienungen im Restaurant, angestellte Zeitungszusteller. Trinkgelder sind auch beitragsfrei zur Sozialversicherung! Bei Selbständigen ist es anders. Wenn eine innere Verknüpfung zwischen den Zuwendungen und der

    0 Ergänzungen
  • Kunden können Finanzberater im Internet auf Bewertungsplattform beurteilen! Zwei Wirtschaftsstudenten haben eine Bewertungsplattform geschaffen. Unter www.mybankrating.de können Privatleute und Unternehmer ihre Risikoneigung ermitteln, Finanzberater finden, Kommentare über sie abgeben und Punkte vergeben. Daraus ergibt sich dann ein rating. Wer als Berater ein Profil einstellen will, muss dafür bezahlen. Allerdings scheint das Angeobt noch nicht ausgereift zu sein, wie

    2 Ergänzungen
  • Kfw fördert wieder ab März im Programm" Energieeffiezient Sanieren" Die KfW hat im Programm Energieeffizient Sanieren per 31.08.2010 die Förderung von Einzelmaßnahmen in der Kredit- und Zuschussvariante (Programm-Nummern 152 bzw. 430) eingestellt. Da der Bund nun in 2011 wieder Gelder zur Förderung bereit gestellt hat, wird zum 01.03.2011 die Förderung von Einzelmaßnahmen wieder mit den bekannten Programmnummern 152 (Kreditvariante) und 430 (Zuschussvariante)

    0 Ergänzungen
  • Jeder darf Arbeitszeit reduzieren! Seit Januar 2001 gibt es in Deutschland einen gesetzlichen Anspruch auf Arbeitsreduzierung. (Teilzeit- und Befristungsgesetz). Dies gilt nicht nur für diejenigen, die Kinder erziehen, sondern für alle Arbeitnehmer. Die Voraussetzung hierfür sind, dass es im Unternehmen mindestens 15 Mitarbeiter gibt und der Antragsteller mehr als sechs Monate im Betrieb tätig war. Abgelehnt kann nur werden, wenn

    1 Ergänzungen
  • Firmen können Verluste aus Aktienanlagen absetzen! Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass eine Teilwertabschreibung bei Aktien, die als Finanzanlage gehalten werden, immer dann zulässig ist, wenn der Börsenkurs zum Bilanzstichtag unter die Anschaffungskosten gesunken ist und keine konkreten Anhaltspunkte für ein alsbaldiges Ansteigen vorliegen.

    0 Ergänzungen
  • IRichtig versichert in der Wohngemeinschaft? Wie versichert man sich in einer WG richtig? Steht nur ein WG-Mitglied als Hauptmieter im Mietvertrag und alle anderen sind Untermieter, so müssen diese jeweils eine eigene Hausrats-Police für ihr Zimmer abschließen. Wichtig ist dabei, dass in diese Police dann zusätzlich auch alle Wertgegenstände aufgenommen werden, die zwar dem Untermieter gehören, jedoch in einem Gemeinschaftsraum stehen,

    0 Ergänzungen
  • Hilfe bei Ärger mit Banken, Versicherungen und Ämtern! Bei diesen Stellen findet man kompetente Unterstützung bei Ärger mit Banken, Versicherungen und Ämtern: Verbraucherzentrale: Infos, Hilfeund Musterbriefe unterverbraucherzentrale.de Bund der Versicherten: Beratung und Infos unter: bundderversicherten.de Ombudsmänner: bankenverband.de oder versicherungsombudsmann.de Bürgerbeauftrage : bei Behördenärger Bürgerbeautrage oder Petitionsausschüsse

    0 Ergänzungen
  • Kostenloses Navi bei WM-Titel! TomTom erstattet de Kaufpreis für folgende Navi-Modelle, die zwischen dem 15. April und 8 Juni gekauft wurden, wenn die Deutsche Nationalmannschaft den WM-Titel holt: TomTomGo 650 Live, Go 750 Live oder Go 950 Live.

    0 Ergänzungen