Lohnsteuer - Neue Fragen

  • Lohnsteuer in Deutschland zu zahlen Hallo an alle, Ich arbeite in Deutschland für eine slowenische Firma als externe Mitarbeiter und verdiene 45.000 Brutto in Jahr. Lohnsteuer wird in Slowenien bezahlt und jetzt da ich nicht die Wohnhaft in Slowenien habe, kann ich die ganze Lohnsteuer zurück zu bekommen. Kann jemand mir bitte verraten, bin ich verpflichtet die Lohnsteuern in Deutschland zahlen. Besitze österreichische

    von Englishman · · Themen: , Lohnsteuer
    3 Antworten
  • Home Office bestätigen Hallo, ich arbeite min. 1 Tag die Woche vom Home Office aus. Die anderen Tage bin ich im Außendienst unterwegs. Um Werbekosten steuerlich geltend zu machen benötigt man, so wie ich das verstanden habe, eine Bestätigung vom AG. Jetzt soll ich die Bestätigung so zu sagen vorformulieren. Weis jemand wie hier der Wotlaut ist/ sein kann??? Schätze mit einem Dreizeiler ist es da nicht getan. Danke

    von fieldforce · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Strom/Gas Nachzahlungen im Steuererklärung 2011 absetzen ?? Hallo Community, kann man die Nachzahlungen von den jeweiligen Strom- und Gasanbietern im Steuererklärung 2011 eintragen und absetzen ?? Was mir gerade noch einfällt ist, ob man die monatlichen Abschläge ebenfalls absetzen kann ?? Wie ist es überhaupt mit den GEZ? Als Kabel Nutzer zahlt man ja automatisch GEZ... Kann man die ebenfalls absetzen ?? Mir ist bewusst, dass man Versicherungen wie

    von sultanbaba · · Themen: , , Lohnsteuer
    6 Antworten
  • Steuererklärung 2011 - kosmische Fragen Hallo Community, habe im Jahr 2011 beim Zahnarzt meine Zähne neu befüllt. Der Dr. sagt mir, dass ich die Beträge aus meiner Tasche zahlen muss, da die Krankenkasse es nicht übernimmt... --Bekomme ich die Beträge per Lohnsteuer zurückerstattet, wenn ich die Rechnungen in die Steuererklärung einfüge ??? Meine Frau bekommt seit Februar 2011 Elterngeld in Höhe 300€ --Soll oder muss ich im Anlage N

    von sultanbaba · · Themen: , Lohnsteuer ,
    2 Antworten
  • Wie wird eine Schenkung auf der Lohnabrechnung ausgewiesen? Frage: Mein Arbeitgeber schenkt mir einen PC mit dem aktuellen Marktwert von 1000€. Es möchte diesen mit einer Lohnsteuerpauschalisierung i.H.v. 25% mit meinem Lohn versteuern. **1.) Wird diese Schenkung "extra" auf meiner Lohnabrechnung ausgewiesen? Sprich steht dort "Schenkung PC" oder werden einfach 25% von meinem NORMALEN Lohn abgezogen/als Lohnsteuer angesetzt? 2.)

    von driverdude289 · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Welche Steuerklasse? Ehepartner noch im Ausland lebend Im voraus schonmal vielen Dank fuer jede Hilfe. Ich fange bald nach einem laengerem Aufenthalt im Ausland wieder an in Deutschland zu arbeiten. Meine Frage ist in welche Lonsteuerklasse ich gehen muesste. Ich bin verheiratet, aber mein Partner wird erst Mitte - Ende des Jahres nach Deutschland kommen. Wenn ich richtig informiert bin muss ich somit in Steuerklasse 1. Wenn mein Ehemann dann auch

    von JuliaD · · Themen: , Lohnsteuer
    1 Antworten
  • Lohnpfändung und Steuerrückerstattung, weiß das Finanzamt Bescheid? Hallo, Ich bin Student und der Chef des Betriebes in dem ich in den Ferien arbeite meinte letztens, dass eine Lohnpfändung für mich reingekommen wäre. Ich weiß jetzt nicht genau von wem die kam, hab ein paar verschiedene Gläubiger die noch paar Rechnungen gerne bezahlt hätten. Von der Lohnsteuer 2011 bekomme ich ca. 700€ rückerstattet. Weiß das Finanzamt von der Lohnpfändung und überweist das

    von armin321 · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Lohnsteuerjahresausgleich:Bei Arbeitgeber unter Zweitwohnsitz angemeldet Hallo Ich würde dieses Jahr meinen ersten Lohnsteuerjahresausgleich machen wollen. Nun bin ich aus verschiedenen Gründen mit dem Hauptwohnsitz noch bei meinen Eltern gemeldet, bewohne aber auch nicht weit von dort noch eine eiegene Wohnung (Zweitwohnsitz) Der Arbeitgeber hat mich komplett unter meiner Zweitwohnsitzadresse laufen. Bekomme ich dort jetzt Probleme beim Lohnsteuerjahresausgleich??

    von Jennyifer · · Themen: , Lohnsteuer
    4 Antworten
  • Lohnsteuer nachzahlung bei Steuerklasse 3/5? Hallo, hier in diesem Portal wurde mir erzählt, dass bei Lohnsteuerklasse 3 und 5 die Steuererklärung Pflicht ist. Von anderen habe ich jetzt aber gehört, wenn ich die abgebe, müssen wir damit rechnen, dass wir ordentlich zur kasse gebeten werden...... Mein Mann hat im letzten Jahr 24 € an lohnsteuer gezahlt. (Lohnsteuerklasse 3) Ich zahle seit ich in der Ausbildung bin jeden monat knapp 75€

    von sumse1990 · · Themen: , Lohnsteuer
    1 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Lohnsteuer