Lohnsteuer - Neue Fragen

  • Fragen zu Steuern und allgemeinen steuerlichen Fragen Guten Abend an alle User, habe einen VL-Vertrag und bekomme dann immer die Steuerbescheinigung über die Höhe der Kapitaleinkünfte, nun meine Frage muss ich die beim Finanzamt miteinreichen, oder kann man diese weglassen da diese noch vom Freistellungsauftrag sozusagen ausgeglichen sind? desweiteren würde ich gerne wissen wie man einbehaltene Lohnsteuer zurückfordert vom FA, man muss ja die

    von redbull872011 · · Themen: , Lohnsteuer ,
    2 Antworten
  • 50:50 Werkstudent / Angestellter - Rückzahlung zu gering ?! Hallo zusammen, ich war im ersten Halbjahr Werkstudent und habe rund 6000,- EUR verdient. Zudem habe ich nur rund 120,- EUR Lohnsteuer bezahlt. Das zweite Halbjahr war ich ganz normaler Angestellter und hab rund 1300,- EUR Lohnsteuer gezahlt. Jetzt hätte ich gedacht, dass ich mindestens die Hälfte zurückbekomme, doch laut Steuerprogramm/-berechnung war dies leider nicht der Fall. Hat jemand

    von Werkstudenten · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Bundespräsident und geldwerter Vorteil Ein BuPräs a.D. erhält ja die Bezüge die Ehrensold genannt werden. Diese sind steuerrechtlich ganz normaler Arbeitslohn, evtl. Versorgungsbezüge. Wie sieht es in diesem Zusammenhang mit der Gestellung von Arbeitszimmer, Sekretärin und Fahrer bzw. Fahrzeug aus? Das sind doch eigentlich Vorteile aus dem Dienstverhältnis und müssten doch auch steuerlich einen geldwerten Vorteil darstellen, oder

    von Meandor · · Themen: Lohnsteuer , ,
    2 Antworten
  • Lohnsteuernachzahlung Ich habe heute meinen Lohnsteuerbescheid für 2010 erhalten und soll 120€ an das Finanzamt zahlen!!!! Ich habe sonst immer Geld von denen zurück erstattet bekommen und ausser das ist 450€ Krankengeld im Jahr 2010 erhalten habe ist nichts anders als sonst. Nun meine Fragen. 1.Was sollte ich nun tun? 2.Muss ich diesen Betrag dem Finanzamt erstatten?

    von hellokitty83 · · Themen: Lohnsteuer ,
    3 Antworten
  • Steuerbescheid verstehen Hallo zusammen, ich habe am Freitag meine Steuerbescheide für die Jahre 2007 - 2010 erhalten und bin etwas irritiert. Ich habe eine Erklärung mit Hilfe einer WISO-Software gemacht und mich bei den anderen Jahren daran orientiert. Ich habe folgende Original Belege beigefügt: Kfz-Haftpflicht, Privat-Haftpflicht, Aufstellung meines Vermieters über Haushaltsnahe Dienstleisungen (Gartenpflege,

    3 Antworten
  • Optimierung Einkünfte Heirat Student/Angestellte Hallo Ich (w31) werde im März meinen Freund (26) heiraten. Seit einem Jahr wohnen wir zusammen. Er studiert noch zweieinhalb Jahre, während ich schon ganz gut verdiene. Zur Finanzoptimierung nach der Hochzeit habe ich einige Fragen: Vorab: Er hat einen Hilfsjob, der 250 Euro pro Monat bringt, aber am Wochenende sehr zeitintensiv ist (mit langer Anfahrt), vom Studium ablenkt und uns am

    von Sp220231girl · · Themen: , Lohnsteuer ,
    1 Antworten
  • monatl. Lohnsteuerfreibetrag Beispiel: Herr A ist verheiratet mit Frau B. Leben nicht dauernd getrennt, sind unbeschränkt einkommensteuerpflichtig, haben beide Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit.und haben 2 Kinder unter 18 Jahren. Ehemann Ehefrau Werbungskosten (Er) 1.300,00 (Sie) 850,00 Kirchensteuer 190,00 /140,00

    von Sliwi17 · · Themen: , Lohnsteuer
    3 Antworten
  • Lohnsteuern rplus Rente Habe seit 2008 zu meiner rente Monatlich ca.2700Bruto verdient plus meiner rente von 1050euro.Mein netto arbeitslohn war 2000euro Soll jetzt 8000euro nach zahlen Mochte gern wissen ob mein arbeitgeben zu wenig steuern abgehalten hat?????Oder kann es sein das ich meine rente jetzt so hoch versteuern muß

    von amleh · · Themen: Lohnsteuer , ,
    2 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Lohnsteuer

Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.