Lohnsteuer - Neue Fragen

  • Seit Januar in Elternzeit, Mann Beamter Lehrer - welche Steuerklassenwahl? Ich bin seit Januar in Elternzeit, bis Mai 2016. Mein Mann ist Beamter. Bisher hatten wir Steuerklasse 4/4 ohne Faktor. Nun verdiene ich 745,- mtl. (Elterngeld auf zwei Jahre aufgeteilt)- er natürlich entsprechend mehr. Sollen wir die Steuerklasse wechseln oder für die Zeit so lassen? Man sagte uns mal, dass es sich eh später beim Lohnsteuerjahresausgleich ausgleicht. Entweder man hat bei 3/5

    2 Antworten
  • Steuerliche Nebenleistungen = Betriebsausgabe? Angenommen, ein Unternehmer zahlt die (fristgerecht angemeldete) Lohnsteuer für seine Auszubeutenden zu spät an das Finanzamt, sodass ein Säumniszuschlag zu nämlicher anfällt. Stellt dann der Säumniszuschlag zur Lohnsteuer eine abzugsfähige Betriebsausgabe des Unternehmers dar oder scheitert der Abzug an § 12 Nr. 3 EStG? Immerhin ist die Lohnsteuer selbst ja Betriebsausgabe (als Teil der dem

    2 Antworten
  • Heiraten wegen Lohnsteuerklasse? Hallo, wir sind ein junges Paar mit zwei Kindern im Alter von zwei und drei Jahren. Ich studiere noch und fange nächsten Monat an zu arbeiten. Wir leben alle zusammen. Meine Freundin war noch Schülerin, ist jetzt Hausfrau und bekommt Hartz4. Welche Lohnsteuerklasse werde ich bekommen? Würde es einen finanziellen Vorteil bringen, wenn wir verheiratet wären?

    von wiitschi · · Themen: lohnsteuerklasse, Lohnsteuer
    3 Antworten
  • Lohnsteuer mit Sofortauszahlung Sehr geehrte Damen und Herren, Ich glaube dass ich gerade mächtig aufs Ohr gelegt worden bin. Ich habe eine Adresse im Internet gefunden bei der ich meine Lohnsteuer sofort ausgezahlt bekomme. Als ich den Laden besuchte gab es einen Steuerberater und eine kleine Bank wo die Steuer finanziert werden kann. am Ende habe ich genau 100€ rausbekommen und dass für 2012 und 2013 war erstmal geschockt

    von Fragile · · Themen: betrug, Einkommensteuererklärung, Lohnsteuer
    6 Antworten
  • Lohnsteuerbescheinigung - Abzüge nicht hinterlegt Hallo, ich würde gerne meine Einkommenssteuer abgeben. Nun ist mir aufgefallen das bei einer Bescheinigung die Abzüge nicht hinterlegt wurden. Ich hatte natürlich jeden Monat Abzüge, da ich Vollzeit arbeite. In der Arbeit habe ich bereits Bescheid gegeben, der Fehler wurde bis jetzt noch nicht gefunden. Da ich mit Sicherheit einiges rausbekommen werde, würde ich die Erklärung gerne frühstmöglich

    4 Antworten
  • Werkstudent Steuer? Hallo liebe community, ich werde demnächst als werkstudentin 1000 euro brutto verdienen (Pharma). Da fallen soweit ich weiß 9,75% als RV an. Jedoch falle ich mit dem Betrag ja über die Gleitzone und müsste ja auch die Lohnsteuer zahlen (ich bleibe unter 20h pro Woche). Kann mir einer genau sagen wie viel ich konkret am Ende des Monats netto haben werde? Liebe grüße karin21

    von karina21 · · Themen: Gleitzone, Werkstudent, lohnsteuerklasse
    3 Antworten
  • Höhere Lohnsteuer ab 2015 Hallo zusammen, nun muß ich auch einmal eine Frage stellen, die eine Merkwürdigkeit auf meiner Gehaltsabrechnung im Januar 2015 betrifft. Warum stelle ich gegenüber 2014 in einem Monat mit genau gleichem zu versteuerndem Gehalt und sogar ca. 40 EUR höherem Freibetrag im Monat einen über 10% höheren Lohnsteuerabzug fest? Der Grundfreibetrag hat sich nicht geändert und die Progression ist doch

    von gandalf94305 · · Themen: gehalt, Lohnsteuer
    1 Antworten
  • Hallo zusammen. Ich habe eine Frage zwecks Januarabrechnung Habe heute meine Lohnabrechnung bekommen und 581 euro lohnsteuer bezahlt. Laut Rechner müsste ich knappe 291 euro bezahlen. Bin Lohnsteuerklasse 1 und seit 01.01.2015 in meinem neuen Betrieb tätig. Davor war ich Arbeitssuchend. Mein Bruttolohn sind 2365 und somit kamen nur 1269.82 heraus. Warum habe ich fast 300 Euro mehr Lohnsteuer bezahlt wie berechnet ?

    von Mazzy · · Themen: Lohnsteuer, Steuern
    5 Antworten
  • Welche Steuerklasse bei Kindern mit unterschiedlicher Sorgebrechtigung Hallo, ich bin aktuell in Steuerklasse 2 da ich bis vor kurzem alleinerziehend war. Inzwischen hab ich ein 2. Kind wo wir uns das Sorgerecht teilen und zusammen leben. Welche Steuerklasse steht mir jetzt zu? Sprich Kind 1 (alleinerziehend, alleiniges Sorgerecht, Steuerklasse 2) Kind 2 (mit Vater zusammen leben, gemeinsames Sorgerecht, nicht verheiratet, Steuerklasse 1) Muss ich jetzt in die 1

    von AlexaHu · · Themen: Steuerklasse, Lohnsteuer
    1 Antworten
  • Werkstudent/Minijob Lohnsteuer Hallo, ich habe für meine Situation leider keine passenden Antworten gefunden die mir weiterhelfen. Die ganzen Infoseiten haben mich inzwischen auch mehr verwirrt als, dass diese mir weithergeholfen hätten. Ich würde mich über ein paar hilfreiche Antworten sehr freuen. 1.) Ich bin 22 Jahre Student und studiere im 6. Semester. Ledig, nicht mehr familienversichert seitdem ich Werkstudent bin,

    von Fernando92 · · Themen: Werkstudent, Lohn, gehalt
    1 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Lohnsteuer

Lohnsteuer - Neue Fragen

  • Seit Januar in Elternzeit, Mann Beamter Lehrer - welche Steuerklassenwahl? Ich bin seit Januar in Elternzeit, bis Mai 2016. Mein Mann ist Beamter. Bisher hatten wir Steuerklasse 4/4 ohne Faktor. Nun verdiene ich 745,- mtl. (Elterngeld auf zwei Jahre aufgeteilt)- er natürlich entsprechend mehr. Sollen wir die Steuerklasse wechseln oder für die Zeit so lassen? Man sagte uns mal, dass es sich eh später beim Lohnsteuerjahresausgleich ausgleicht. Entweder man hat bei 3/5

    2 Antworten
  • Steuerliche Nebenleistungen = Betriebsausgabe? Angenommen, ein Unternehmer zahlt die (fristgerecht angemeldete) Lohnsteuer für seine Auszubeutenden zu spät an das Finanzamt, sodass ein Säumniszuschlag zu nämlicher anfällt. Stellt dann der Säumniszuschlag zur Lohnsteuer eine abzugsfähige Betriebsausgabe des Unternehmers dar oder scheitert der Abzug an § 12 Nr. 3 EStG? Immerhin ist die Lohnsteuer selbst ja Betriebsausgabe (als Teil der dem

    2 Antworten
  • Heiraten wegen Lohnsteuerklasse? Hallo, wir sind ein junges Paar mit zwei Kindern im Alter von zwei und drei Jahren. Ich studiere noch und fange nächsten Monat an zu arbeiten. Wir leben alle zusammen. Meine Freundin war noch Schülerin, ist jetzt Hausfrau und bekommt Hartz4. Welche Lohnsteuerklasse werde ich bekommen? Würde es einen finanziellen Vorteil bringen, wenn wir verheiratet wären?

    von wiitschi · · Themen: lohnsteuerklasse, Lohnsteuer
    3 Antworten
  • Lohnsteuer mit Sofortauszahlung Sehr geehrte Damen und Herren, Ich glaube dass ich gerade mächtig aufs Ohr gelegt worden bin. Ich habe eine Adresse im Internet gefunden bei der ich meine Lohnsteuer sofort ausgezahlt bekomme. Als ich den Laden besuchte gab es einen Steuerberater und eine kleine Bank wo die Steuer finanziert werden kann. am Ende habe ich genau 100€ rausbekommen und dass für 2012 und 2013 war erstmal geschockt

    von Fragile · · Themen: betrug, Einkommensteuererklärung, Lohnsteuer
    6 Antworten
  • Lohnsteuerbescheinigung - Abzüge nicht hinterlegt Hallo, ich würde gerne meine Einkommenssteuer abgeben. Nun ist mir aufgefallen das bei einer Bescheinigung die Abzüge nicht hinterlegt wurden. Ich hatte natürlich jeden Monat Abzüge, da ich Vollzeit arbeite. In der Arbeit habe ich bereits Bescheid gegeben, der Fehler wurde bis jetzt noch nicht gefunden. Da ich mit Sicherheit einiges rausbekommen werde, würde ich die Erklärung gerne frühstmöglich

    4 Antworten
  • Werkstudent Steuer? Hallo liebe community, ich werde demnächst als werkstudentin 1000 euro brutto verdienen (Pharma). Da fallen soweit ich weiß 9,75% als RV an. Jedoch falle ich mit dem Betrag ja über die Gleitzone und müsste ja auch die Lohnsteuer zahlen (ich bleibe unter 20h pro Woche). Kann mir einer genau sagen wie viel ich konkret am Ende des Monats netto haben werde? Liebe grüße karin21

    von karina21 · · Themen: Gleitzone, Werkstudent, lohnsteuerklasse
    3 Antworten
  • Höhere Lohnsteuer ab 2015 Hallo zusammen, nun muß ich auch einmal eine Frage stellen, die eine Merkwürdigkeit auf meiner Gehaltsabrechnung im Januar 2015 betrifft. Warum stelle ich gegenüber 2014 in einem Monat mit genau gleichem zu versteuerndem Gehalt und sogar ca. 40 EUR höherem Freibetrag im Monat einen über 10% höheren Lohnsteuerabzug fest? Der Grundfreibetrag hat sich nicht geändert und die Progression ist doch

    von gandalf94305 · · Themen: gehalt, Lohnsteuer
    1 Antworten
  • Hallo zusammen. Ich habe eine Frage zwecks Januarabrechnung Habe heute meine Lohnabrechnung bekommen und 581 euro lohnsteuer bezahlt. Laut Rechner müsste ich knappe 291 euro bezahlen. Bin Lohnsteuerklasse 1 und seit 01.01.2015 in meinem neuen Betrieb tätig. Davor war ich Arbeitssuchend. Mein Bruttolohn sind 2365 und somit kamen nur 1269.82 heraus. Warum habe ich fast 300 Euro mehr Lohnsteuer bezahlt wie berechnet ?

    von Mazzy · · Themen: Lohnsteuer, Steuern
    5 Antworten
  • Welche Steuerklasse bei Kindern mit unterschiedlicher Sorgebrechtigung Hallo, ich bin aktuell in Steuerklasse 2 da ich bis vor kurzem alleinerziehend war. Inzwischen hab ich ein 2. Kind wo wir uns das Sorgerecht teilen und zusammen leben. Welche Steuerklasse steht mir jetzt zu? Sprich Kind 1 (alleinerziehend, alleiniges Sorgerecht, Steuerklasse 2) Kind 2 (mit Vater zusammen leben, gemeinsames Sorgerecht, nicht verheiratet, Steuerklasse 1) Muss ich jetzt in die 1

    von AlexaHu · · Themen: Steuerklasse, Lohnsteuer
    1 Antworten
  • Werkstudent/Minijob Lohnsteuer Hallo, ich habe für meine Situation leider keine passenden Antworten gefunden die mir weiterhelfen. Die ganzen Infoseiten haben mich inzwischen auch mehr verwirrt als, dass diese mir weithergeholfen hätten. Ich würde mich über ein paar hilfreiche Antworten sehr freuen. 1.) Ich bin 22 Jahre Student und studiere im 6. Semester. Ledig, nicht mehr familienversichert seitdem ich Werkstudent bin,

    von Fernando92 · · Themen: Werkstudent, Lohn, gehalt
    1 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Lohnsteuer