Gewerbe - Neue Fragen

  • ist ein Smartrepair gewerbe mit 2 Personen möglich wie in der überschrift würde ich mich gerne erkundigen ob ein gewerbe mit 2 Personen möglich ist und wenn Ja was muss man da beachten ? Beide von Uns sind geringverdiener und möchten somit ein zweites Standbein haben also nur in der Freizeit. Wo liegt die Verdienstgrenze für ein Nebengewerbe das nur zur Freizeit und zweites Standbein ist ? Würde mich über jede Antwort sehr freuen und bedanke

    von nokiaci · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Gewerbe bereits möglich? Hallo, meine Neffe (14 J., Schüler, 8. Klasse) möchte neben der Schule beruflich aktiv werden. Wäre es möglich bereits in diesem Alter eine Gewerbe anzumelden für die Entwicklung und den Support von Computerprogrammen (er kennt sich damit sehr gut aus)? Was wäre hier rechtlich und versicherungstechnisch (Krankenkasse,...) zu beachten?

    von elgreeco · · Themen: , , Gewerbe
    5 Antworten
  • Selbständig als Freiberufler. Gewerbe geplant. Gewerbesteuer? ich bin selbständig als Freiberufler. Ich zahle keine Gewerbesteuer. Nun plane ich zusätzlich ein Gewerbe (als Einzelunternehmer). Wie ist das dann mit der Gewerbesteuer? Bleiben die beiden selbständigen Tätigkeiten getrennt, d.h. ich zahle nur auf die Gewerbeerträge Gewerbesteuer? Oder wirkt sich das Gewerbe auf meine Tätigkeit als Freiberufler aus?

    von freiGew · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • GbR - kann ein GbR Gesellschafter scheinselbständig sein? Hallo, eine GbR mit mehreren Gesellschaftern, es ist ein Gewerbe angemeldet. Die GbR bietet Dienstleistungen an, die dann von den einzelnen Gesellschaftern ausgeführt werden, dafür erhalten die Gesellschaftern ihren Anteil aus dem erwirtschafteten Gewinn. Die GbR hat einige Stammkunden und es kommen immer wieder neue Kunden hinzu. Die Dienstleistung ist in der Firma des Kunden zu erbringen.

    von guterwolf · · Themen: scheinselbständig , ,
    3 Antworten
  • Selbstständiger wandert aus, Kunden & Arbeit in DE Hallo, ich habe vor, nach FR (Straßburg) auszuwandern und die Stadt meinen festen Wohnsitz zu machen. Meine Kunden sind fast zu 100% in DE. Ich bin Selbstständiger in der IT-Branche, habe eine Gewerbe gemeldet und meine Steuer (vom Steuerberater berechnet) in DE bezahlt. Steuer will ich in DE zahlen, die KV werde ich kündigen, die RV habe ich seit der Selbstständigkeit gekündigt. In dieser

    von yomero · · Themen: , , Gewerbe
    2 Antworten
  • Gewerbe mit 17 und PayPal unter Namen des Vaters Hallo, ich bin 17 (in 3 Monaten 18) und bin gerade dabei ein Gewerbe anzumelden, da gibt es aber ein kleines Problem. Ich verdiene durch Internet Marketing mein Geld und erhalte das Geld per PayPal nur das Problem ist jetzt das der PayPal Account unter den Namen von meinem Vater ist, da ich noch nicht 18 bin. Er bezieht Geld von der Arge deswegen habe ich angst das da Probleme auftauchen könnten,

    von Darkrazer · · Themen: , , Gewerbe
    3 Antworten
  • Kleingewerbe schließen und neu anmelden? Hallo, als Kleinunternehmer unterliegt man einer Umsatzsteuer im darauffolgenden Jahr, sobald 17500 EUR Grenze im Vorjahr überschritten ist. Meine Frage lautet: Schließt man das Gewerbe, weil es sich evtl. wegen des hohen Aufwandes nicht mehr lohnt , so besteht es keine Möglichkeit das Gewerbe als Kleinunternehmer neu zu eröffnen? Wenn doch, "vererbt" man seine überschrittene

    von AnnaIonesco · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Ist es rechtens, dass eine gewerbliche Mietkaution zinslos erfolgt? Wir haben ein Gewerbeobjekt angemietet und waren 2 Jahre und 2 Monate dort. Im Vertrag steht: 'Der Mieter gibt dem Vermieter für die Einhaltung der Ihm aus diesem Vertrag obliegenden Verbindlichkeiten eine ZINSLOSE Sicherheit in Geld in Höhe von....' Ist es wirklich rechtlich korrekt, dass Gewerbetreibende eine zinslose Kaution vorlegen müssen?

    von Laura1979 · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • UG Gründung und MwSt. Die Gründung der UG wird durch ein externes Unternehmen durchgeführt welches ihren Steuerberater leider erst nach dem Notar zur Verfügung stellt der erst für Mitte/Ende Feb. geplant ist. Aktuell wird eine GbR geführt welche keine Umsatzsteuer berechnet und abführt, wie wird hier die Umstellung mit der UG sein ? wird einfach ab dem Tag der Eintragung ins HR berechnet ? müssen wir alle Rechnungen

    von A1MlezZ · · Themen: , ,
    3 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Gewerbe

Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.