Frage von nivea44,

Zeitwohnung anmeldung

Hallo alle zusammen,habe vor einer woche meine Zweitwohnung beim einwohnermeldeamt angeben wollen.dieser mann war total mies gelaunt und hat mich ausgefragt.Zum gutem schluß hat er diese zweitwohnung als erstwohnug gemacht .Wußte zu dem zeitpunkt nix über zweit oder erst Wohnung.Sagte dem guten Mann machen sie mal,aber mein Leben Spielt sich mehr in der erstwohnung ,die jetzt meine Zweitwohnung ist ab.Meine Frage kann ich mich wieder ummelden?Wo muß ich dann hin wieder zu dem netten Mann oder wo ich vorher den erst -Wohnsitz hatte ?liebe grüße nivea

Antwort von wfwbinder,

Gehe mal zu dem Einwohnermeldeamt, wo Du Deine Erstwohnung hast, also die, die für Dich die Erstwohnung ist.

Der andere Mann dachte an seine Stadtkasse, denn dort wo Dein Erstwohnsitz ist, landet (mittelbar), der kommunale Anteil Deiner Einkommensteuer.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Doppelte Haushaltsführung Nachdem ich im Oktober 2009 an meinem Beschäftigungsort umgezogen wurde mir erstmals vom Finanzamt die seit 3 Jahren anerkannte Doppelte Haushaltsführung nicht anerkannt. Hintergrund sei, dass die neue Zweitwohnung etwas größer sei als die Wohnun...

    1 Antwort
  • Maklerkosten in 2010 oder 2011 ansetzen? Hallo! Berufsbedingt habe ich seite 1.1.2011 einen Zweitwohnsitz 80km von meiner Heimatstadt entfernt. Hierfür sind Maklerkosten angefallen (Rechnung im Dezember 2010), die Zweitwohnung wurde aber erst zum 1.1. bezogen. Nun stelle ich mir die Fra...

    2 Antworten
  • Steuer Erstattung???? Hallo Zusammen, habe da mal ne Frage bzgl. Steuererklärung Ich habe im Jahr 2010, 8 Monate gearbeitet (lt. lohnsteuerbescheigung ca 24700 € brutto verdient und ca 3000 € einbehaltene lohnsteuer), seit Oktober 2010 bin ich Student an einer dualen...

    2 Antworten
  • Doppelte Haushaltsführung verheirateter Student Guten Tag, ich habe vor ein paar Tagen das erste Mal von der DHH gehört. Leider habe ich kein Beispiel gefunden, welches auf uns zutrifft. Meine Frau geht arbeiten und zahlt Lohnsteuer. Ich habe mir vor drei Jahren an meinem Studienort eine Wo...

    1 Antwort

Fragen Sie die Community