Frage von charles49,

Zahlung Unterhalt direkt ans Kind (unter 18)

.Hallo, ich zahle bereits regelmäßig Unterhalt an die Mutter meines Sohnes. Ein noch vorhandener Zahlungsrückstand soll nun zusätzlich monatlich an sie überwiesen werden. Kann ich diesen Betrag auch direkt auf ein Konto meines Sohnes zahlen, oder muß die Mutter alleinige Zahlungsempfängerin sein?Danke!

Antwort
von Privatier59,

Wer organisiert denn das Leben des Sohnes, also bezahlt die Miete für die Wohnung, die Krankenkasse, das Essen, die Kleidung etc? Solange das die Mutter des Sohnes macht, steht der auch der Unterhalt zu und nicht dem Sohn. Wenn der Sohn hingegen auf eigenen Füssen steht, dann könnte man den auch direkt bedenken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten