Frage von dieleseratte,

Zahlt die Wohngebäudeversicherung bei Schäden durch einen Schneesturm?

Kommt die Wohngebäudeversicherung für Schäden auf , die durch einen starken Schneesturm am Dach des Hauses entstanden sind oder sind solche Schäden ausgenommen?

Antwort
von GeorgeAvard,

Schäden durch Sturm, Feuer und Wasser aus Leitungen oder Grundwasser sind standardmäßig von Wohngebäudeversicherungen abgedeckt. Je nachdem in was für einer Region du lebst und wie wahrscheinlich so ein Schaden dort entstehen kann, sind die Beiträge berechnet.

Antwort
von robinek,

Was steht denn in den dem Vertrag beiliegenden Bedingungen? Die sollten unbedingt vor Unterschrift des Vertrages gelesen werden. Noch besser man lässt sich vor Unterschrift fachmännisch beraten!

Antwort
von mig112,

Wenn der Schneesturm (Blizzard!?) mind. Windstärke 8 hatte, ist die Regulierung überhaupt kein Problem! Nur sind derartige Stürme in Mitteleuropa doch eher selten....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community