Frage von chris1987,

Zählt das als Arbeitslos?

Während meines Studiums habe ich nebenher gearbeitet. Einen Studentenjob, der mir aber mehr als 450€ eingebracht hat. Jetzt bin ich mit dem Studium fertig und suche nach einem richtigen Beruf. Die Arbeit die ich während dem Studium gemacht habe, habe ich immer noch. Sollte bzw. kann ich mich jetzt überhaupt arbeitslos melden? Ich bin arbeitssuchend, aber wirklich arbeitslos bin ich ja nicht. Ich bekomme ca. 600€ im Monat über diesen Studentenjob.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SBerater,

nur wenn du arbeitslos bist, kannst du dich als arbeitslos melden. So ein bisschen arbeitslos gibt es nicht.

Du kannst dich als arbeitssuchend melden.

Ansprüche auf Alg 1 hast du nicht.

Kommentar von chris1987 ,

passt, dachte ich mir auch so

Antwort
von barmer,

Richtig, Du bist arbeitssuchend. Und das Arbeitsamt (neudeutsch Arbeitsagentur) kann das auch unterscheiden.

Viel Glück

Barmer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community