Frage von Hausmeisterin, 3

Würde mein Vater im Pflegefall in Asien wohnen, bekäme er dann auch Geld v. gesetzl. Pflegeversich.?

Mein Vater hat eine asiatische Lebensgefährtin, evtl. möchte er auch mit ihr in ihre ursprüngliche Heimat ziehen. Verliert er dann den Ansprauch aus der gesetzl. Pflegeversicherung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von blnsteglitz, 2

Der MDK muss ja deinen Vater begutachten........... das geht aber nicht in Asien.

und ansonsten:

http://www.deutsche-im-ausland.org/sozialversicherung-im-ausland/pflegeversicher...

Kommentar von Privatier59 ,

Na, zu diesem Fall spar ich mir lieber den Spruch, der mir auf den Tatzen liegt......

Kommentar von Mikkey ,

Wie man dem Rheinschiffer-Abkommen beitreten kann?

Antwort
von barmer, 1

Nein. Die Leistung ist auf Deutschland bzw.mit Einschränkungen auf die EU beschränkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community