Frage von ForwardHyp, 16

Wollt bei HypoVereinsbank Forwarddarlehen für 2 J., 44.000 €, die möchten 0,9 % + 2,7 % Zins, teuer?

Abend, ich hab bei der Hypovereinsbank nach Forwarddarlehen für 1 Jahre, 44.000 Euro gefragt, wollte mir die momentan günstigen Zinsen sichern, wenn ich in 2 Jahren das Darlehen brauche. Die Hypo verlangt dafür 0,9 Forwardzins und dann noch 2,7 % Zins normal, ganz schön teuer. Was würdet Ihr tun, die Reservierung machen? Oder hoffen, daß in 2 Jahren die Kreditzinsen nicht steigen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wfwbinder, 16

Für was würdest Du das Geld denn bekommen, wenn Du das Darlehn nun abnehmen würdest? 2,5 %? 0,9 % um die Konditionen für 24 Monate festzuhalten ist eigentlich ein guter Kurs.

Es ist eine Wette, die Du abschließt. Was wäre, wenn die Zinsen in 2 Jahren bei 3,5 % wären. Ihr würdet 0,8 % mehr zahlen.also knapp 400 Euro mehr im ersten Jahr.

Oder ca. 400,- Euro einmalig um die Kondition festzuhalten.

Ich denke mal es lohnt sich.

Kommentar von ForwardHyp ,

Der Berater sagte was von 2,7 % Darlehenszins. Danke für die Antwort.

Antwort
von HilfeHilfe, 11

Oh sorry jetzt erst gesehen.

Heißt also du kriegst ein angebot für 44k über 3,6 %. Für welche Laufzeit den ? Wie hoch ist der Wert der Immo bzw. gibt es noch weitere Darlehen ?

Als Beispiel. Aktuell vergeben Direktbanken auch Kredite zu 4,75 % , bei der kleineren Summe über zb 10 Jahre halte ich 3,6 % OK

Kommentar von wfwbinder ,

Sind nach dem Sachverhalt m. E. keine 3,6 %, sondern 0,9 % Gebühr, um dann in 2 Jahren die 2,7 % als Kondition zu halten.

Kommentar von ForwardHyp ,

schau wfwbinder, 2,7 % Zins und 0,9 % fürs Reservieren vom Zinssatz, Laufzeit je nach Rate, kann Rate bis 500 Euro zahlen, Geldbedarf 44.000 Euro in 2 Jahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community