Frage von hastenichgesehn, 20

Wohnungsrenovierung Ausgaben .

Mit welchen Ausgaben muß man ungefähr rechnen, wenn man eine 61qm große 2 ZW renoviert. Die Wände sollen neu tapeziert werden mit Rauhfaser, neue Laminatböden, neues Bad, neue Küchenfliesen. Alles mit bescheidenen Mitteln.

Antwort
von Privatier59, 7

Das ist einer der Fragen die man an sich nur mit "jede Menge" beantworten kann.

Wieso? Nun ja. Was Du uns nicht sagst ist, ob wir hier von einer Renovierung in Eigenarbeit reden (also nur Material kalkulieren müssen), ob Schwarzarbeiter beschäftigt werden sollen oder offizielle Baufirmen. Desweiteren würde schon sehr interessieren, wie hoch die Räume sind und wie groß das Bad. Sollen auch Leitungen ausgewechselt werden? Strom- und/oder Wasserleitungen?

Aus der Erfahrung in meinem eigenen Bereich kann ich Dir sagen, dass man bei Beauftragung offizieller Firmen hier in der Größenordnung zwischen 10.000 und 20.000 Euro kalkulieren muß.

Antwort
von Primus, 6

Stell Deine Frage lieber hier ein :

http://www.wer-weiss-was.de/innenausbau-renovieren/handwerkerforum--4

Ich glaube nämlich, dass dort mehr Handwerker vertreten sind als in einem Finanzfrageforum ;-))

Antwort
von Zitterbacke, 5

Von 19,99 bis 19.999 !!! Und mehr . Gruß Z... .

Kommentar von Gaenseliesel ,

da ist die Rede von : " Alles mit bescheidenen Mitteln. "

Da kommst du mit deinen 19,999 .............lach !

Nennst du diese Summe etwa bescheiden, Zitterbacke ? K.

Kommentar von Zitterbacke ,

Kommt auf die Stelle vom Komma an . ;-)))

Antwort
von billy, 2

Malerbedarf wie Tapeten, Farben, Tapeziertisch und Werkzeuge - 250 bis 300 €; Laminat + Werkzeuge - 300 bis 500 €; Neues Bad - Sanitärobjekte, Fliesen, Verbrauchsmaterial wie Silikon, Flexmörtel, Fugenbunt, Werkzeuge - 8.000 bis 15.000 €; Neue Küchenfliesen für Wand und Boden - 400 bis 1.000 € je nach Quadratmeter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten