Frage von Paula78,

Wohnsitz in D & CH,arbeiten in der CH,aber kein Grenzgänger!Steuererklärung überfordert mich

ich bin sitze grad über meine steuererklärung 2010 - das problem: ich habe 2 monate in D gearbeitet (hab da auch noch meinen wohnsitz) und bin dann in die CH gezogen, arbeite und lebe hier (bin auch hier gemeldet mit der B bewilligung). - gilt für mich die zeitweise unbeschränkte steuerpflicht? - wie ist es mit der pendlerpauschale, gilt die für mich noch 2010 (da ich immer wieder nach D gefahren bin)? - wie kann ich mich für 2011 von D finanzamt abmelden, da ich in der CH bleiben werde und keine deutschen einkünfte habe?

vielen dank im vorraus!

Antwort von EnnoBecker,

Ich würde ja antworten, aber die vielen kleinen Buchstaben flimmern mir vor den Augen. Sorry, ich kann es nicht lesen.
 
Repariere erst mal deine Tastatur und frag einfach nochmal. Okay?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community