Frage von Aleinad110984, 33

Wohnriester Kündigen? Bekomme ich das Geld?

Habe mir vor ca. 4 Jahren einen Wohnriester auf schwatzen lassen. Da nun auch gut Geld eingezahlt, welches ich lieber anderweitig in eine private Rentenversicherung oder ähnliches investieren würde. Weiss jemand wir das mit der Kündigung abläuft? Bekomme ich das Geld überhaupt? Wenn ja mit wieviel Verlust? Oder lohnt sich eher eine Stilllegung? Ich habe einfach zu viele Sachen und möchte nun eine Rentenversicherung haben (Private) Und damit alles abdecken und nicht in verschiedenen Sachen investieren.

Antwort
von MK1980, 20

Theoretisch ist es möglich die Wohnriester zu kündigen. Allerdings müssen dann alle erhaltenen Zulagen und die eventuell erhaltene Steuererstattung zurückgezahlt werden. Es wäre aber möglich das Guthaben (abzüglich einer kleinen Gebühr) in einen Riesterrentenvertrag zu übernehmen. Eine Stilllegung wäre ebenfalls eine Möglichkeit die Zulagen zu behalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten