Frage von Ikee2014, 160

Wohnriester innerhalb von 4 wochen kündigen?

Hallo,

Mich würde interessieren ob man ein Wohnriester-Vertrag den man am 13.Feb abgeschlossen hat und für die man die Urkunde am 27. Feb per Post bekommen hat, noch erfolgreich widerrufen kann? Oder muss ich es jetzt kündigen? welchen Nachteil hätte ich jetzt bei einer Kündigung?

Im Wohnriestervertrag von Schwäbisch Hall steht," der Bausparer kann den Bausparvertrag bis zum Beginn der Auszahlungsphase mit einer Frist von 3 Monaten zum Ende eines Kalendervierteljahres kündigen"

Für die Antworten auf meine Frage bedanke ich mich im Voraus. Bitte ich auch die Diskussionen um sinn und Unsinn von Wohnriester zu unterlassen oder warum ich es getan und jetzt kündigen will.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Vertragsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Kevin1905, 160

Die Widerrufsfrist hat doch erst am 27.02.2014 begonnen und beträgt von da an 30 Tage (vgl. u.a. §§ 8, 9 VVG)

Kommentar von Ikee2014 ,

Ist das wirklich so? Ich dachte mit der Unterzeichnung am 13.Feb beginnt der 14. tätige Widerrufsrecht.

Tut mir leid bin ein totaler Laie. Danke für die Antwort

Kommentar von Kevin1905 ,

Dann solltest du die genannten §§ inkl. 312 ff BGB noch mal gründlich lesen. Wie kann man entscheiden ob man etwas widerruft wenn man nicht weiß was drin ist, also man das Produkt nicht in den Händen hält? ;-)

Antwort
von billy, 146

Normalerweise kann man solche Verträge bis zu 4 Wochen widerrufen. Danach müsste man den Vertrag kündigen, was aber mit hohen Verlusten verbunden ist.

Kommentar von Ikee2014 ,

Wie hoch wären die Verluste wenn man es gleich im ersten Monat kündigt? Meinen Sie damit die 1% Abschlusskosten oder noch zusätzliche Kosten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten