Frage von Monka,

Wohngeld trotz Vermögen?

Hallo zusammen, Meine Schwiegermutter (79), Rentnerin, hat versucht Grundsicherung zu beantragen. Dies ist leider fehlgeschlagen, weil sie aus einer Ende 2011 gekündigten Versicherung noch ein "Vermögen" von ca. 18000 Euro besitzt. Kann sie trotzdem Wohngeld beantragen?

Antwort
von qtbasket,

Sie kann, entscheidend sind die Zinsen, die aus dem Vermögen erzielt werden.

Guck mal hier:

http://www.wohngeldantrag.de/geld/vermogen.htm

Keine passende Antwort gefunden?

    Fragen Sie die Community

    Weitere Fragen mit Antworten

    Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
    Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.