Frage von macco, 25

Wo muß ich mich melden, Job verloren, bekomm ich Arbeitslosengeld und wenn ja wieviel?

Tausend Fragen-überraschend die Kündigung erhalten- noch 14 Tage-und dann? Was tun? Wie gehts weiter?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo macco,

Schau mal bitte hier:
Recht Kündigung

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von obelix, 25

umgehend beim Arbeitsamt melden und weiteres Vorgehen besprechen. Die Fristen für so eine Meldung sind gesetzlich eng gesteckt. Wer hier Fristen übersieht, riskiert Abschläge bei den Alg I-Zahlungen.

http://www.arbeitsagentur.de/nn_25986/zentraler-Content/A04-Vermittlung/A042-Ver...

Antwort
von Rentenfrau, 22

Hallo macco, Du solltest Dich sofort nach der Kündigung bei der Arbeitsagentur melden, sie prüfen dann, ob Du einen Anspruch auf Arbeitslosengeld I hast, hierzu müßtest Du vorher mind. 1 Jahr Beiträge zur Arbeitslosenversicherung gezahlt haben. Falls nicht: dann beim Jobcenter melden,dann prüfen die, ob Du Hartz IV bekommen kannst.

Antwort
von Privatier59, 18

Ab zum Jobcenter und arbeitslos melden. Ansonsten gibt es überhaupt kein Geld.

Antwort
von blnsteglitz, 16

http://www.arbeitsagentur.de/nn_25886/Navigation/zentral/Buerger/Arbeitslos/Arbe...

UMGEHEND zum Arbeitsamt gehen .

(Willst du gegen die Kündigung klagen? Anwalt aufsuchen? )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community