Frage von silberkopf, 6

Wo ist die monatliche Anhebung des Eintrittszeitpunks für die Rente f.langj. Versicherte geregelt?

Wo kann man sich dazu informieren-wie das mit der monatlichen Anhebung des Eintrittszeitpunkts für die Rente bei langjährig Versicherten mit 63 ist? Ich such also die Rechtsgrndlsage für die Altersrente, wo fang ich mit der Suche an?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ruestiger, 2

das findet man im Sozialgesetzbuch VI § 236- da gibts genaue Tabellen, aus denen man entnehmen kann, welcher Jahrgang welches Renteneintrittsalter hat

Antwort
von Rentenfrau, 1

Hallo silberkopf, da kann ich Dir gerne helfen, die Anhebung der Altersgrene bei der Altersrente für langjährig Versicherte (greift ab 01.01.2012) ist im § 236 SGB VI geregelt, ab Jahrgang 1949 steigt die Altersgrenze von 63 Jahre auf 67 Jahre (gilt ab Jahrgang 1964) an.

Antwort
von Kevin1905,

Im SGB VI.

Die deutsche Rentenversicherung hat kostenlose Brochüren zu dem, wie auch zu jedem anderen relevanten Rententhema. Nächste Außenstelle aufsuchen oder hier:

www.deutsche-rentenversicherung.de

Antwort
von blnsteglitz,

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/2_Rente_Reha/0...

vielleicht dort .

Oder du suchst im SGB VI - dort ist die gesetzliche RV geregelt und der § 236 ist richtig wie schon Ruestiger schreibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community