Frage von pippa, 11

Wo gibt es einen guten Rechner um Immobilienkauf und Miete abzuwägen?

Kennt ihr einen guten Rechner mit dem man Immobilienkauf und Miete gut abwägen kann?

Antwort
von billy, 3

Die Immobilienpreise und erzielbare Mieten sind bundesweit sehr unterschiedlich, es wäre nicht hilfreich hier zu pauschalisieren.

Antwort
von amadeusmozart, 5

Die meisten herkömmlichen Immobilienpreisrechner machen dies möglich. z.B. test.de/immorechner. Hier kann man verschiedene Lagen und Ausstattungen miteinander vergleichen.

Antwort
von robinek, 3

Was bringt Dir dieser Rechner? Immobilienpreise und Mieten sind je nach Lage regional verschieden einzuordnen. Wichtig für Dich ist doch vorraussichtlich, Deiner Frage nach zu urteilen und einzuordnen die Mieteinnahme/n! Kenne Deine Vermögens- und Einkommensverhältnisse nicht. Lass Dich zunächst von Fachleuten, z.B. einen Steuerberater auf Dich bezogen beraten. Angebote über die Lage der Immobilie, über Finanzierungen usw. kannst Du Dir dann immer noch einholen - einholen lassen! Habe 5 Immobilien gekauft und verkauft, mit dem Hintergedanken selbst mal eine zu beziehen. Habe es geschafft!

Kommentar von altaso ,

Zum letzten Satz. Genügend schaffen es nicht und gehen in die Insolvenz. Eine Immobilie als die sicherste Anlage anzupreisen wie es gerade viel geschieht (die Bank gewinnt immer) ist sowas von falsch. Zwangsversteigerung gibt es nicht ohne Grund.

Es gibt sogar Orte, wo die Miete billiger kommt, da man sich nicht um Sanierungen, Instandhaltung, werterhalt usw zu kümmern hat. Jedes Haus ist endlich... Und das verstehen im momentanen Hype sehr wenige. Hier gilt es konkret zu rechnen!!!

Und nicht auf den Bankberater zu hören. Denn mit Finanzierungen verdienen diese ihr Geld!

Antwort
von qtbasket, 2

Natürlich hier:

www.fmh.de


das ist die renommierte Quelle, wo auch ARD, ZDF, dpa , Reuters usw. ihre Informationen beziehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten