Frage von newie33,

Wird nach einer Privatinsolvenz die Schufa gesäubert?

Wie funktionert es mit der Schufa und einer Privatinsolvenz? Was steht dann da noch drin? Sind meine Einträge noch da oder wird das als ein mal „Privatinsolvenz“ zusammengefasst und sonst steht da nichts mehr drin?

Antwort
von Privatier59,

Les Dir diesen Artikel aus der WamS durch und dann bist Du informiert!

http://www.welt.de/finanzen/verbraucher/article115459856/Der-fast-unmoegliche-We...

Das mit der Schufa steht ganz unten.

Antwort
von qtbasket,

Also mindestens drei Jahre nach dem Ereignis werden die Daten noch bei der Schufa behalten....

...also zukünftige Kreditgeber wissen von der beendeten Privatinsolvenz. per Schufaabfrage....

Antwort
von gammoncrack,

Ich antworte mal so:

Vemutlich passiert das täglich, und zwar abends, wenn die meisten Mitarbeiter nach Hause gegangen sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community