Frage von Bruchlandung, 3

Wird Kerosin dauerhaft billig bleiben?

Kann so die Lufthansa AG wieder hohe Gewinne erzielen und dabei die Schulden abbezahlen und hohe Dividenden an ihre Aktionäre ausschütten?

Antwort
von ArnoldFalkner, 2

Nein darauf ist kein Verlass, den die derzeitigen Treibstoffpreise, egal ob Flugzeug Cerosin, Lkw oder Autodiesel sowie Superbenzin aber auch LPG = Auto Flüssiggas.

Alles wird durch den Globallen Öl Machtkampf die nächsten ca 6 Monate günstig bleiben, wie schnell und steil dann die Preise steigen werden bleibt abzuwarten Steigen werden die Preise jedoch ganz sicher.

Den die Saudis könnten unter anderen Vorzeichen den alten Preis gegen die USA durchsetzen und verschenken derzeit jedes Quartal ca 1 Milliarden an Einnahmen , in den Sie den US Konzernen den Preis kaputt machen.

Es ist einer der seltenen Fälle des WELTWEITEN Wirtschaftskrieges der für die Endverbraucher und die Borsenkurse vieler Luftfahrt Unternehmen vorübergehend gut ist.

Die Lufthansa Aktien würde ich nicht kaufen, zu wenig Gewinn bzw. Kurs Gewinn Potenzial für das derzeitige Risiko.

Gruss Arnold Falkne r

Antwort
von Primus, 1

Klar, darauf ist genauso Verlass, wie darauf, dass Du uns weiterhin mit Deinen Fragen unterhältst.

Antwort
von bobbyC, 1

"...hohe Dividenden an ihre Aktionäre ausschütten?"

Wann soll das denn gewesen sein? Hab' ich da was verpasst?

"Kann so die Lufthansa AG wieder hohe Gewinne erzielen und dabei die Schulden abbezahlen..."

Und was machen die anderen Airlines? Die fliegen mit Wasserstoff und sind vom Ölpreis nicht betroffen oder wie...?

Kommentar von Bruchlandung ,

Lufthansa soll ein KGV von nur 6 haben, schon 1,50 Euro alleine in Q1 und Q2 verdient und das Ferienquartal kommt ja erst noch und Weihnachten erst recht! Auch soll es 6% Dividende geben, weil ca. 30-40% des Gewinns ausgeschüttet werden.

Kommentar von bobbyC ,

Wenn die zwei "Soll" in dem Kommentar auch in "Ist" wären, dann wäre das für die Anleger schön. Nocht sind sie aber nur Vermutungen. Die Abrechnung kommt erst im April. Vorher ist das nur Kaffeesatzleserei und bisher war noch nie eine wirklich hohe Dividende zu erwarten. Schon gar keine von 6%!

Antwort
von simone34, 1

Ob Kerosin dauerhaft günstig bleibt, kann niemand genau sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community