Frage von RenateSol,

Wird eine bestehende private Pflegeversicherung nun staatlich bezuschusst?

Gibt es nun eine staatliche Bezuschussung für den Abschluß einer privaten Pflegeversicherung. Gilt dies auch für bestehende Versicherungen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Primus,

Um einen Anreiz zu schaffen, sich privat gegen das eigene Pflegerisiko abzusichern, hat die Bundesregierung am 6. Juni beschlossen, private Pflege-Zusatzversicherungen monatlich mit fünf Euro zu bezuschussen. Denn, so sagt Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP): "Der Staat muss weniger einspringen, wenn die Menschen selber vorsorgen."

Alte Verträge ausgeschlossen

Die Summe von 100 Millionen soll für knapp 1,7 Millionen Verträge reichen. Das ist besonders obskur, da es bereits 1,88 Millionen bestehende Verträge in Deutschland gibt. Um den Etat für die Bezuschussung nicht von vornerein wegen der Bestandskunden zu verprassen, sind ältere Verträge ausgenommen.

An die Förderung seien so enge Voraussetzungen geknüpft, die würden die meisten der existierenden Verträge ohnehin nicht erfüllen, sagt Bahr. Die Versicherer müssen laut Bahr prüfen, ob Altverträge gegebenenfalls angepasst werden können.

Antwort
von barmer,

nein, nur für neue Pflege-Bahr-Versicherungen.

Antwort
von Awando,

Nur die dafür zertifizierten Verträge.

Um das Zertifikat zu erhalten, müssen die Produkte bestimmte Standards haben. Allerdings gibt es bessere Produkte.

Der Vorteil ist, dass hier der gesundheitliche Zustand nicht relevant ist. Vorteil für diejenigen, welche unter Vorerkrankungen leiden und denen der Weg in andere Produkte verwehrt ist.

Da die Versicherer keine Risikozuschläge erheben dürfen, oder Kunden ablehnen dürfen, sind die Beiträge entsprechend kalkuliert. Sprich: Für gesunde Menschen teurer.

Dabei muss man auch die zukünftige Beitragsentwicklung berücksichtigen. Sammeln sich alle Kranken in den Verträgen, so werden die Beiträge mit der Zeit überproportional erhöht werden müssen.

Die 5 Euro Förderung sind da max. kurzfristig ein Vorteil.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community