Frage von frauweiss, 9

Wird die Kirchensteuer vom Zinsertrag ab 2014 automatisch von der Bank abgeführt?

Wie ist das denn nun nochmal mit der Kirchensteuer- führt die Bank das künftig automatisch ab-wenn ich das nicht will, was muß ich veranlassen-welche Regelung gilt aktuell hierzu?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo frauweiss,

Schau mal bitte hier:
Bank Kirchensteuer

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wfwbinder, 3

M. E. gilt das schon bisher: http://www.alles-zur-abgeltungssteuer.de/category/fragen-und-antworten/kirchenst...

Wer keine Kirchensteuer zahlen will, muss austreten.

Wer bisher keine Konfession bei derBank angegeben hatte, hat ggf. bei der Einkommensteuererklärung gezahlt.

Antwort
von SBerater, 3

2014 automatisch von der Bank abgeführt

nicht nur ab 2014. Das tut die Bank auch jetzt schon. Wenn der Bank nicht bekannt ist, ob du kirchensteuerpflichtig bist oder nicht und der Bank auch keine Bescheinigung diesbezüglich abgegeben hast, wurde und wird keine Kirchensteuer abgeführt.

Wenn du der Bank mitteilst, du bist nicht in der Kirche, dann führt sie auch keine Steuer ab. Es erfolgt keine Prüfung bankenseitig, ob deine Angaben stimmen.

Trittst du aus, dann solltest du das der Bank umgehend mitteilen.

Meine Bank weiss nichts von mir. Sie führt damit keine Kirchensteuer ab. Ob ich in der Kirchen bin oder nicht, weiss die Bank nicht. Damit ging die Bank ab 2009 davon aus, dass bei mir keine Kirchensteuerpflicht besteht.

Antwort
von Privatier59, 3

wenn ich das nicht will, was muß ich veranlassen

Austreten. Nicht aus der Bank, sondern aus der Kirche.

Kommentar von wfwbinder ,

Erinnert mich an ein Schreiben, dass mal in den 60er Jahren einer an Finanzamt geschrieben hat:

"Nach reiflicher Überlegung habe entschieden, Ihrer Einkommensteuer nicht beizutreten."

Kommentar von EnnoBecker ,

Ihrer Einkommensteuer nicht beizutreten.

Dabei machen die mit der Lohnsteuerklasse vielleicht doch mal eine Klassenfahrt.

Antwort
von Typderfinanzen, 3

Die Bank führt die Kirchensteuer nur ab, wenn du das ihr sagst, sonst nicht, woher soll die auch wissen, dass du in einer Glaubensgemeinschaft bist.

Allerdings musst du dann selber Kirchensteuer zahlen, wenn du der Bank keine Weisung erteilst, und mein Sohn wenn du diese Steuer nicht zahlst ist dir hoffentlich klar, dass du in die Hölle kommst !

Kommentar von blnsteglitz ,

dass du in die Hölle kommst

da sind auch die interessanteren Leute - in der Gegenrichtung wird doch nur frohlockt.....

;-)))

Kommentar von EnnoBecker ,

in der Gegenrichtung wird doch nur frohlockt

Frohe Locken hab ich ja nun länger nicht mehr, deswegen komme ich wohl auch in den Keller. Aber das ist in Ordnung, da treffe ich wenigstens alte Bekannte.

Kommentar von wfwbinder ,

Wieso? Du bist doch kein Rechtsanwalt.

Kommentar von EnnoBecker ,

Für meinen Berufsstand gibt es sicherlich ein Extra-Zimmer.

Kommentar von gandalf94305 ,

Trifft ein Mann den Teufel und fragt ihn, ob er sich mal die Hölle anschauen könnte, man höre so Schreckliches davon. Der Teufel lädt ihn ein, die Hölle zu besuchen. Der Mann sieht überall Leute, die feiern, große Essensgelage halten, alle haben viel Spaß und genießen das Leben. Daraufhin schaut er auch mal im Himmel vorbei. Dort sitzen die Leute auf kleinen Wölkchen herum und plaudern etwas miteinander. Ab und zu spielt jemand etwas Laute.

Als der Mann stirbt, kommt er zu Petrus an die Himmelspforte. Dort sagt er zu Petrus, daß er gerne in die Hölle möchte, da ihm der Himmel zu langweilig wäre. Ok, meint Petrus, das können wir machen.

Der Mann findet sich in der Hölle wieder, wo er in glühender Hitze zur Arbeit angetrieben wird. Alle paar Stunden gibt es einen Schluck Wasser. Zu Essen hat er auch nach einem Tag noch nichts gesehen. Als zufällig der Teufel in der Hölle auf Inspektion vorbeikommt, fragt der Mann keuchend den Teufel, wie denn das sein könne. Als er den Besuch gemacht hatte, war doch alles ganz anders.

"Ja", sagt der Teufel, "das was Du damals gesehen hast, war nur die Demo-Version" :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten