Frage von brudergrimm,

Wieviel Geld dürfen sich Ehepaare steuerfrei schenken?

Wie hoch darf die Summe sein, wenn man sich als Ehepaar Geld schenkt, so dass der Betrag nicht versteuert werden muss?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo brudergrimm,

Schau mal bitte hier:
schenkung steuerfrei

Antwort
von WolfgangB,

Schau dir hierzu am Besten einmal eine aktuelle Steuersatztabelle an. Es hängt von der Höhe der Schenkung ab und errechnet sich dann prozentual: http://www.ofd.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=17514&article_...

Antwort
von sparfuchserl,

Bei Ehepartnern dürfen bis zu 500 000 Euro jährlich verschenkt werden, ohne dass es versteuert werden muss. Das gilt gegenseitig. Für nich-verheiratete Paare liegt der Betrag deutlich darunter mit nur 20 000 Euro in 10 Jahren.

Kommentar von EnnoBecker ,

bis zu 500 000 Euro jährlich verschenkt werden

Das ist natürlich falsch, aber du findest den Fehler sicherlich selbst, weil es ganz gewiss nur ein Vertipper war.

Kommentar von endlichFrei ,

vermutlich ein Vertipper, ja.

Was ist, wenn der jeweilige Partner soviel konsumiert, z.B. sie Schuhe und Taschen kauft für horrende Summen, er sich Autos und dabei jeweils der andere zahlt und die Freigrenzen überschritten werden? :)

Kommentar von EnnoBecker ,

Anscheinend hat er es nicht erkannt.

Was ist, wenn

Dann muss man unterscheiden, was davon gegenseitiger Unterhalt ist und was Schenkung ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten