Frage von gaby49,

wie wird die grundsteuer auf die wohnungen gerechnet

nach welchen richtlinien wird die grundsteuer für mietwohnungen gerrechnet?

Antwort
von LittleArrow,

Meinst Du vom Vermieter oder vom Fiskus in D, A oder CH?

Antwort
von Privatier59,

Schilder uns Deinen Fall doch besser im Zusammenhang. So versteht kein Mensch, was Du eigentlich willst!

Antwort
von anitari,

Du meinst wie sie vom Vermieter umgelegt wird?

Wenn vertraglich nicht anders vereinbart nach der Wohnfläche. Richtlinie ist der § 556a Abs. 1 des BGB.

Kommentar von robinek ,

Vom Vermieter wird sie auch nicht umgelegt sondern der gibt die Erhebung für entsprechende Wohnung weiter an den Mieter (Hebesatz) mit oder in der Jahresabrechnung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten