Frage von Mario1234, 35

Wie wird der Lohnsteuerfreibetrag berechnet?

Ich habe beim Finanzamt einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung gestellt. Dabei habe ich Werbungskosten in Höhe von über 5000 € (wegen Arbeitsweg) eingetragen. Sonst nichts weiter (Steuerklasse I). Wie viel Prozent davon gewährt das Finanzamt als Freibetrag?

Und wie wird der Freibetrag auf das restliche 2016 aufgeteilt? 1/12 für jeden Monat oder 1/5 (ab August)?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von wfwbinder, 28

wenn die 5.000,- ok sind und nciht korrigiert werden müssen, werden die 1.000,- abgezogen, die als Arbeitnehmerpauschbetrag in die Tabelle eingearbeitet sind und dann durch die verbleibenden Monate geteilt. Also wenn es sagen wir montag bearbeitet würde:

5.000,- - 1.000,- = 4.000,- / 6 = 666,- Euro mtl.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten