Frage von Viseu, 10

Wie vorgehen nach Erhalt diverser Angebote von Handwerkern?

Umbaumaßnahmen stehen an, ich frage mich, worauf achten bei Angebot in Bezug auf Preisnachlass/Zahlungsmodalitäten? Hat jeder Handwerker grundsätzlich Nachlaß mit einkalkuliert bei erstem Angebot? Kann man mit Preisnachlass rechnen?Gibt es etwas, was unbedingt mit drauf stehen soll auf der Rechnung, damit es dann auch steuerlich absetzbar ist in Form von Renovierungsarbeiten /eigene Immobilie?

Antwort
von peggy1, 10

Auf jeden Fall sollte die Arbeitszeit bei der Endrechnung separat ausgewiesen werden.Damit kannst Du die Kosten für haushaltsnahe Dienstleistungen steuerlich geltend machen. Auf jeden Fall bei den Angeboten nachverhandeln - Nachlass ist möglich - ausserdem sofortige Zahlung anbieten (allerdings nicht vor Ausführung der Arbeiten).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten