Frage von Gunnaro, 503

wie viel Vermögen darf ich in Berlin wohnend besitzen um trotzdem einen WBS zu erhalten?

wie viel Vermögen darf ich in Berlin wohnend besitzen um trotzdem einen WBS zu erhalten? es heißt immer wieder, wenn man unter der Einkommensgrenze liegt und nicht vermögend ist, dann sei man berechtigt. Was bedeutet hier genau vermögend? 3000€ oder 30000€..? danke euch

Antwort
von billy, 503

Wie hoch darf das Einkommen sein? Voraussetzung für einen Anspruch auf Erteilung des WBS ist jedoch grundsätzlich, dass die maßgeblichen Einkommensgrenzen eingehalten werden.

Ob Sie Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein haben, können Sie selbst überschlagen: Der Berechnung ist das jährliche Bruttoeinkommen (auch z.B. Lohnersatzleistungen, Krankengeld) zu Grunde zu legen, das in den 12 Monaten ab Antragstellung zu erwarten ist, ggf. kann vom Einkommen der letzten 12 Monate vor Antragstellung ausgegangen werden. Zum Einkommen zählt nicht das gesetzliche Kindergeld.

Hier weiter lesen. http://www.stadtentwicklung.berlin.de/wohnen/mieterfibel/de/mf_wbs.shtml

Antwort
von blnsteglitz, 449

Beim WBS geht es eher um das Einkommen als um Vermögen...

Du könntest das problemlos im www finden. Aber da du schon mal den Weg zu uns gefunden hast - und ich heute gute Laune habe und eine nette Berlinerin bin- habe ich das für dich gemacht...

Link folgt- irgendwie wird der als Spam erkannt -.

:-((((

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community