Frage von Luci1, 14

Wie viel verdienen trotz BAFÖG?

Ich habe jz mehrmals gelese, dass man im Jahr bis zu 4800€ verdienen darf, das wären 400€ im Monat. Meine Frage wäre nun, wenn ich nicht das ganze Jahr über arbeite, sondern nur 6 Monate, darf ich dann im Monat auch mehr verdienen als 400 da ich am Ende nicht mehr als 4800 € im Jahr verdient habe ??

Antwort
von gammoncrack, 11

http://www.bafoeg-rechner.de/FAQ/einkommen.php

Alle Auszubildenden (Singles ohne Kind) dürfen im gesamten Bewilligungszeitraum (12 Monate) 4.880 Euro brutto bzw. monatlich durchschnittlich 406,66 Euro brutto anrechnungsfrei aus abhängiger Beschäftigung dazuverdienen. Achtung: Monatlich sollte man aus verschiedenen Gründen (Rentenversicherungspflicht, Familienversicherung bei der Krankenversicherung) auf jeden Fall im Rahmen der Einkommensgrenze für Minijobs (450 Euro) bleiben, außer man macht in der vorlesungsfreien Zeit einen zeitweisen Job, da darf es dann auch mal mehr sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten