Frage von explosivegrey,

Wie sieht eine Top Hausfinanzierung in diesem konkreten Fall aus?

Hallo,

würde gerne an meinem konkreten Fall schauen wie man eine TOP Finanzierung durchführt....

Vorhaben: Haus Neubau (KFW 70)

Gesamtvolumen: Fertighauspreis, Eigenleistungen, Grundstück, Nebenkosten =>> ca. 300.000€

Finanzierungsvolumen: ca. 210.000€

2 Bausparvertäge bei der BHW vorhanden... (Ja ich weiß das war vermutlich ein Fehler! aber das ist nicht das Thema.....) Riester Bausparvertrag über 50.000€ / ca. 6000€ angespart - fällig 2019 Normaler Bausparvertrag über 80.000€ / ca. 5000€ angespart - fällig 2022

Würdet ihr die Bausparverträge mit einfließen lassen oder sollte man die Geschichte einfach abhaken? Welche Laufzeiten und welche Art der Immobilienfinanzierung würdet ihr zur Zeit wählen?

Gruß,

explosivegrey

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Niklaus,

Die Top-Finanzierung muss persönlich zugeschnitten sein.

Warum lässt du dich nicht von einem Menschen aus Fleisch und Blut beraten. Wichtig ist das richtige Konzept. Nicht unbedingt die zweite Stelle hinter dem Komma beim Zinssatz. Das Konzept sollte so ausgelegt sein, dass der Zeitraum der Finanzierung so kurz wie möglich gehalten werden sollte. Natürlich nicht ohne die nötigen Liquidität. Es macht auch keinen Sinn so viel wie nur irgendwie möglich für die Finanzierung ausgeben. Den dann kann eine Veränderung im Leben schon zur Katastrophe werden (Arbeitslos, lange Krankheit, Wegfall eines Verdienstes). Es sollten auch die erforderlichen Versicherungen mit einbezogen werden Berufsunfähigkeitsversicherung und Risikolebensversicherung für beide Ehepartner. Es gibt kompetente Finanzberater, die arbeiten unabhängig mit einer Finanzierungsplattform und haben damit über 300 Banken zur Verfügung.

Antwort
von hypothekenteam,

Es wäre ja sehr praktisch, wenn man eine TOP-Finanzierung einfach so darstellen könnte, indem man ein Internetforum besucht und mal eben fragt. :) Erwarten Sie ernsthaft, hier eine optimale Lösung geboten zu bekommen?

Die TOP-Hausfinanzierung bedarf auch einer TOP-Beratung! Und dafür sollten Sie sich einen unabhängigen Finanzierungsfachmann suchen. Gerade bei einer solchen Investition gilt es viele Aspekte zu berücksichtigen. So etwas geht nur in einem persönlichen Gespräch (oder Telefonat). Nur ein paar Dinge, die in diesem Zusammenhang wichtig sind: Familienverhältnisse, Einkommen, Anzahl der Verdiener, Kinder, Höhe des Eigenkapitals und des Einkommens, Check auf mögliche Förderprogramme der Länder oder des Bundes, persönliche und familiäre Ziele in der näheren und ferneren Zukunft, mögliche Zusatzsicherheiten zur Konditionsverbesserung, macht ein Riesterdarlehen überhaupt Sinn?, welche Zinsbindung und Tilgungshöhe ist sinnvoll/tragbar?, sind Sondertilgungen planbar, etc. Übrigens ist ein unabhängiger Experte gar nicht teuer. Er bekommt nämlich seine Vergütung von der gefundenen Bank. Diese freut sich, bekommt Sie doch "frei Haus" einen neuen Kunden geliefert und der Berater trägt den Papierkrieg, die Beratung und Haftung dafür. Dafür verzichtet die Bank auf einen Teil ihrer Marge und bezahlt den Berater. Achten Sie bei der Suche darauf, daß der Berater qualifiziert ist, längere Zeit im Geschäft und möglichst nur Finanzierungen vermittelt.

Alexander Solya

Antwort
von baufinord,

...die Angaben reichen leider nicht aus, um auch nur ein Grobkonzeot für die Finanzierung zu erstellen, da braucht es deutlich mehr...

...insbesondere wenn ich das Wort "Eigenleistungen" lesen, werde ich aufmerksam...werden diese in der Finanzierung nicht richtig berücksichtigt, kann das ganze Bauvorhaben scheitern...dann haben Sie vielleicht eine auf den ersten Blick TOP-Finanzierung, kommen aber leider nicht an das Geld heran...

...wie meine Vorredner schon geschrieben haben: ein paar unvollständige Eckdaten im Internet zu posten, um so DIE TOP-Finanzierung zu finden, ist schlicht vergeudete Zeit...das kann ggf. noch bei einer Anschlussfinanzierung/Umschuldung ein brauchbares Ergebnis liefern, aber nicht bei einem Neubauvorhaben (da spielen zu viele weiche Faktoren eine Rolle)...und kein echter Experte würde aus den oben gemachten Angaben einen ernsthaften Finanzierungsvorschlag machen...

Antwort
von Delle,

Hallo,

Meinst du wirklich,dass eine Top-Finanzierung ohne Angaben zu deiner persönlichen Situation ( Einkommen,Wohnort,Zukunftsaussicht, Alter etc.) hier gestrickt werden kann??

Seriöse Beratung läuft anders!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community