Frage von Fred4u, 86

Wie kann man sich gegen Squeeze out wehren?

Antwort
von gandalf94305, 86
Kommentar von LittleArrow ,

Darin steht z. B. als Beruhigungspille für Fred4u:

"Schön für die Kleinaktionäre: Ordnet das Gericht eine höhere Abfindung an, profitieren automatisch alle Anleger – nicht nur diejenigen, die geklagt haben. Große Chancen rechnet sich der Jurist Nieding dennoch nicht aus: „Ich gehe davon aus, dass die Deutsche Bank dieses Mal ihre Hausaufgaben gemacht hat“, sagt er."

Kommentar von gandalf94305 ,

Genau. Das kleine Problem hier ist, daß eigentlich keine so rechte Lücke bleibt, um den Squeeze-Out abzuwehren. Lediglich über die Höhe der Abfindung könnte man streiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community