Frage von Ironfist44,

Wie lange muss eine Ehe halten, damit man Witwenrente bekommt?

Nach wie vielen Jahren Ehe hat man eigentlich einen Anspruch auf Witwenrente? Direkt nach der Hochzeit, oder muss man es dann schon etwas länger mit seinem Ehepartner ausgehalten haben?

Antwort von anonymous,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die Ehe muss mindestens 1 Jahr bestanden haben, ansonsten gibt es Probleme, denn Der Rentenversicherer geht dann unter umständen davon aus das die Ehe aus Versorgungsgründen geschlossen wurde. Da wurde letzt ein Fall verhandelt da hat eine Frau ihren langjährigen todkranken Lebenspartner geheiratet. Dieser verstarb dann ein halbes Jahr später. Der Rententräger hat Witwenrente abgelehnt mit der Begründung, dass es eine reine Versorgungsehe war. Die Klage der Frau wurde abgewiesen obwohl sie über 15 mit ihrem Partner zusammengelebt hatte. Man hat ihr einfach unterstellt das sie nur geheiratet hatten weil der Mann kurz vor seinem Tod seine Lebenspartnerin versorgt haben wollte.

Antwort von FinanceDoll,

Die Ehe muss mindestens 1 Jahr gedauert haben und die allgemeine Wartezeit muss erfüllt worden sein.Werbung durch Support gelöscht

Antwort von kumkwat,

Es geht dabei nicht darum wie lange die Ehe bestanden haben muß, sondern darum ob die "allgemeine Wartezeit" erfüllt wurde. http://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/nn_11930/SharedDocs/de/Inhalt/02_...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten