Frage von bboymark, 35

Wie lange dauert die Bearbeitung, wenn ich dem Jobcenter meine Nachweise vorgelegt habe?

Hallo Zusammen,

da ich am 31.8. die Ablehnung vom Jobcenter bekommen habe, weil ich über das Arbeitnehmer- oder Dauersauffenthalstatus nicht verfügt habe, habe ich kein Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts. Jobcenter hat mir die mittgeteilt, dass ich mindestens 200 € verdienen muss, um weiterhin Leistungen zu sichern!

Am 15.11 habe ich dem Jobcenter Köln das EQj als Nachweis vorgelegt. Mit dem EQj habe ich schon am 14.11 angefangen.

Bitte, könnt ihr mir sagen, helfen, wie lange dauert die Bearbeitung, wenn ich Nachweisse dem Jobcenter vorgelegt habe ??

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Gaenseliesel, 24

Hallo,

am 15.11. die Nachweise nachgereicht, heute ist der 16.11. ! 

Ein paar Tage Bearbeitungszeit musst du dem Amt schon noch zugestehen. Es sei denn, das Jobcenter ist nicht sonderlich ausgelastet was ich nicht denke. 

Du hast jetzt die fehlenden Unterlagen( Vergütungsnachweis bzw.
den Daueraufenthalt Nachweis ) nachgereicht, das JC ist informiert....also dürfte sich an der Befürwortung zur EQ nichts ändern. 

Bist du unruhig, findest du auf dem bisherigen Schriftverkehr sicherlich neben dem Namen der Ansprechpartnerin auch eine Telefon Nr. zwecks Nachfragen. Mit einer Woche Bearbeitung wirst du mindestens rechnen müssen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten