Frage von ralfrec 20.01.2012

Wie lang kann ich von Rücksenderecht einen Gebrauch machen?

  • Hilfreichste Antwort von Atommy 20.01.2012

    Möglicherweise steht das tatsächlich in deinem Vertrag. Bitte besehe ihn. Ansonsten würde ich nicht länger zuwarten als 2 Wochen. Diese Frist dürfte als angemessen angesehen werden.

  • Antwort von mig112 20.01.2012

    Steht im Kaufvertrag! Mind. dürften es 14 Tage sein.

  • Antwort von DerHansi 20.01.2012

    Bei Bestellungen im Internet kann man die Ware innerhalb von 14 Tagen zurück schicken. Diese Regelung fällt unter das Fernabsatzgesetz.

    Und natürlich bekommst du dann auch dein Geld zurück. Unter den Geschäftsbedingungen des Anbieters müsstest du finden, wie lange dafür die Bearbeitungszeit ist. Ich bestelle Sachen im Internet meist auf Rechnung, da man dabei dann nicht das Problem hat, das Geld für unpassende Ware zurück zu fordern.

  • Antwort von Matrix 20.01.2012

    ich denke mal es handelt sich um eine internetbestellung:

    Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage, wenn dem Verbraucher spätestens bei Vertragsschluss eine den Anforderungen des § 360 Abs. 1 entsprechende Widerrufsbelehrung in Textform mitgeteilt wird. Bei Fernabsatzverträgen steht eine unverzüglich nach Vertragsschluss in Textform mitgeteilte Widerrufsbelehrung einer solchen bei Vertragsschluss gleich, wenn der Unternehmer den Verbraucher gemäß Artikel 246 § 1 Abs. 1 Nr. 10 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuche unterrichtet hat.

    http://dejure.org/gesetze/BGB/355.html

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!