Frage von barnaby,

wie kommt man eigentlich mit em rente oser alg2 oder grundsicherung über die runden

wie reicht einem so wenig geld zum leben mit internet handy usw

Antwort
von Privatier59,

Du scheinst da etwas zu verwechseln: Sinn und Zweck staatlicher Zuwendungen ist nicht, dem Zuwendungsempfänger ein Leben in Luxus auf Kosten des steuerzahlenden Teils der Bevölkerung zu ermöglichen, sondern das Existenzminimum zu gewährleisten. Auch wenn das manche offenbar anders sehen, der Besitz eines Handys gehört nicht dazu, ebensowenig wie etwa der eines Autos. Ein Internetzugang hingegen ist mit den gesetzlichen Zuwendungen durchaus finanzierbar. Wer statt 30 Schachteln Zigaretten pro Monat nur 25 raucht hat den Internetsanschluß schon bezahlt. Wo also ist das Problem? Wer mehr vom Leben haben will, der muß eben selber für mehr Einfünfte sorgen.

Kommentar von Primus ,

dafür gibts ein D.H.

Antwort
von AmerikaFreak,

Ganz einfach,indem man seine Ansprüche auf das minimale reduziert.

Antwort
von eShop,

sprich mit der Arge oder setz dich dorthin und stell die Fragen denjenigen, die diese Gelder bekommen. Die werden dir dann sagen, wie sie mit dem Geld über die Runden kommen.

Übrigens: es ist hilfreich, Fragen verständlich zu formulieren, um sinnvollen Antworten zu bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten