Frage von oesiii 09.03.2012

Wie kann man einen Einspruch zur Niederschrift einlegen?

  • Hilfreichste Antwort von gandalf94305 09.03.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    "Zur Niederschrift" bedeutet i.a., daß man bei der Geschäftsstelle der jeweiligen Behörde persönlich (oder in Gestalt eines bevollmächtigten Vertreters) erscheint und dort den Einspruch diktiert und unterschreibt.

  • Antwort von mig112 09.03.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn du dich durch die Telefonleitung ausweisen kannst und auch in der Lage bist, durchs Telefon ein Schriftstück zu unterzeichnen, dann geht "Einspruch zur Niederschrift" auch telefonisch - sonst nicht!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!