Frage von Autofuchs,

Wie kann ich schnellstmöglich meine Autohaftplichtversicherung kündigen?

Eine mir sehr vertraute Person erzählte mir von einer Kfz-Haftpflichtversicherung, die im Beitrag viel preisgünstiger ist als die meine. Ich will mich daher von ihr schnellstmöglich trennen, um zu dieser mir sehr empfohlenen und schmackhaft gemachten überzuwechseln. Wie kann ich das am besten anstellen?

Antwort
von obelix,

eigentlich sind schon alle möglichkeiten genannt.

ich denke nur an einen trick, der vielleicht wirken könnte - bin mir aber nicht sicher: abmelden für kurze zeit, dann wieder anmelden. ob damit ein versicherungswechsel möglich ist, weiss ich nicht.

oder auf jemand anderen anmelden. dann geht es auf jeden fall. nur dann hat man eine weitere person im brief stehen.

oder einfach mit der versicherung reden. meine kam mir entgegen. und das im januar.

Antwort
von Scrooge,

Schadensfall, Beitragserhöhung, Fahrzeugwechsel. Sonst leider immer nur per 30.11. zum 31.12. jeden Jahres. Ausführlicher z.B. hier: http:// w w w .geld-magazin.de/auto/kfz-versicherungen/kfz-versicherungen-einzelansicht/article/kuendigungstermin-30-november-nicht-verpassen.html

Antwort
von Rentenfee,

Ich denke, daß die meisten Autohaftpflichtversicherungen zum 30.11. eines Jahres gekündigt werden können, denn ich seh jedes Jahr die speziellen Werbungen genau zu diesem Termin.

Antwort
von wfwbinder,

Bei Beitragserhöhung, oder bei einem Schadenfall ist ein ausserordentlicher Grund gegeben.

sonst mit einer Friat von einem Monat zu Ende des Versicherungsjahres.

Keine passende Antwort gefunden?

    Fragen Sie die Community

    Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
    Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.