Frage von Brunner1001, 11

Wie kann ich herausfinden was der Grund bei einem Aktieneinbruch war ?

Als beispiel die Aktie von: Autogrill Spa. Was war da der Grund wieso sie so schlagartig abgefallen ist. Gibt es für solche Fragen passende Seiten die sowas analysieren?

Antwort
von gandalf94305, 5

Ganz einfach: suche doch mal nach Nachrichten zu diesem Wert.

Vielleicht ist auch ein größerer Investor ausgestiegen und hat in einem illiquiden Markt für diesen Wert für einen Kurseinbruch gesorgt.

Manchmal gibt es jedoch keine öffentlichen Nachrichten und nur irgendwelche Gerüchte, die erst später zu Tage treten.

Manchmal ist es aber auch nur ein Fehler der Kursanzeige und in Wirklichkeit war es ein Dividendenabschlag, der bei ausländischen Werten auf deutschen Finanzportalen nur verzögert korrigiert wird.

Antwort
von SBerater, 3

Gibt es für solche Fragen passende Seiten die sowas analysieren?

viel Analyse benötigt man hier nicht. Man sucht bei so einem Einbruch auf Finanzseiten nach den aktuellen Nachrichten und wird meist fündig. Findet man nichts, kann man auf der Seite der Firma selbst suchen. Im Bereich News oder Investor Relations sollte man fündig werden.

Selbst wenn es keine handfesten Nachrichten gibt, wird man Informationen zu Gerüchten finden.


Im Falle Autogrill vermute ich folgendes:

nicht auf alles Seiten ist der Einbruch erkennbar. Bei Onvista findet man keinen, bei ariva ja. Sieht man bei der Borsa Italiana nach, ist da auch kein Einbruch.

Der Einbruch ist folgender: die Aktie notiert bei 12 und bricht auf 6 ein. Das ist genau 50%. Das ist kein Einbrechen der Aktie, sondern ein Aktiensplit.

Das Problem hatte ich auch mal vor Jahren als meine depotführende Bank meinte, eine Aktie sei um 75% gefallen. Ich war geschockt. Und konnte keinen Grund finden. Nur: es war ein Spit: 1:4. Und die Bank hatte die neuen Aktien noch nicht eingebucht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community