Frage von Sumeal,

Wie hoch sollte man den Rahmen für einen Abrufkredit setzen?

Ist das Risiko bei einem Abrufkredit sehr hoch, dass man sich dauerhaft verschuldet? Sollte man deshalb den Rahmen doch recht gering halten?

Antwort
von Heinzbu,

Wenn man nicht genug Geld hat, sollte man sich auch keines leihen, weil man sich genau dann verschuldet. Also halte den Rahmen gering, wenn du wenig Geld hast und gestalte ihn etwas höher, wenn du ihn ohne weiteres ausgleichen kannst und nur einen kleinen Engpass hast.

Antwort
von GeorgeAvard,

Ein Abrufkredit sollte eigentlich nur genutzt werden, wenn ein kurzzeitiger finanzieller Engpass entsteht und nicht zur Finanzieurng von Gegenständen, Urlauben etc. Er ist die günstigere Alternative zum Dispokredit mit den horrenden Zinsen. Ich würde sagen 2000 Euro sind ein vernünftiges Limit bei dem die Verschuldung keine zu große Gefahr darstellt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten