Frage von meike3333,

Wie hoch kann das Schmerzensgeld sein?

Habe einen Unfall gehabt und mir Prellungen zugezogen. Bin jetzt 5Tage krank geschrieben. Kann mir irgendjemand sagen, ob ich Anspruch auf Schmerzensgeld habe und wie ich das bekomme? Der unfall ist durch die Polizei aufgenommen und die wollen eine Anzeige schreiben. Ich bin nicht schuld.

Antwort
von mig112,

Sicher hast du Anspruch auf Schmerzensgeld, aber eine angemessene Summe bekommt man oft nur mit einem entsprechenden Fachanwalt. So wie du es schilderst dürfte es im 500 EUR - Bereich liegen.

Wenn du mit dieser Summe einverstanden wärst, könntest du auch den Regulierer direkt anrufen; Sachlage schildern, Forderung stellen und verhandeln. Ich würde an deiner Stelle nach einigem Gejammer über entgangende Lebensfreude 1.000 fordern und bei 500,- dann akzeptieren ;-) aber das ist nicht "Jedermanns Sache"...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.