Frage von TraudelM,

wie hoch ist meine Grundsicherung?

bin 61 Jahre, Arbeite zw.53-60 Std im Monat und bekomme Hartz 4 muß aber laut jobcenter mit 63 j in Rente gehen die ist sehr mini ca 450 €, wie hoch wäre dann meine Grundsicherung

Antwort
von Schmitti,

Mal davon abgesehen, dass es sich hierbei um eine sehr kleine Rente handelt, würde ich sagen, dass Anspruch auf Ausgleich durch Hartz 4 besteht.

Kommentar von spiridon1975 ,

Nein, hier kommt die Grundsicherung im Alter in Betracht und die ist nicht identisch mit Hartz IV.

http://de.wikipedia.org/wiki/Grundsicherung_im_Alter_und_bei_Erwerbsminderung#Um...

Antwort
von Primus,

http://www.brutto-netto-rechner.info/grundsicherung.php

Gib Deine Daten ein und Du siehst, wie hoch die Grundsicherung sein wird.

Antwort
von VirtualSelf,

Solange du sozialversicherungspflichtig beschäftigt bist, solltest du gegen eine Aufforderung des Jobcenter, Rente zu beantragen, vorgehen; Widerspruch, ggf. Klage, denn gerade bei Vorliegen einer Arbeit wird eine solche Aufforderung, die IMMMER NACHVOLLZIEHBAR eine Einzelfallentscheidung sein muss, rechtswidrig sein.

http://www.hartz-iv.info/news/2013/05/04/wenn-jobcenter-hartz-iv-bezieher-zur-fr...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten