Frage von MaCreme, 29

Wie entsteht der Kurs des MSCI World?

Ich weiß wie sich ein Aktienkurs bildet. Aber wo ich mir unsicher bin, ist wie sich der Kurs eines ETFs bildet. Zum Beispiel der MSCI World von iShares (http://www.finanzen.net/etf/iShares_Core_MSCI_World_UCITS_ETF_Acc). Ist dessen Kursentwicklung abhängig von der Käufen und Verkäufen des ETFs oder wirklich NUR von der Kursentwicklung der abgebildeten Aktien im ETF?

Die Frage leitete mich direkt auf eine weitere weiter: Wenn sich der Aktienkurs von Berkshire Hathaway durch Käufe und Verkäufe der Aktie bildet, wie bekommt das Unternehmen dann Kapital zum anlegen?

Danke!

Antwort
von Sammy760, 20

Ruf Dir den angegebenen Link auf und schau Dir den NAV an.

Der Nettoinventarwert, auch Net Asset Value, eines Investmentfonds ergibt sich aus der Summe aller bewerteten Vermögensgegenstände abzüglich sämtlicher Verbindlichkeiten. Er wird üblicherweise täglich von der Depotbank berechnet und auf die Fondsanteile umgelegt.

Das gilt für Fonds und auch für physisch replizierende ETF's.

Die Frage zur Berkshire Hathaway Aktie ist bei einem Kurs von 216.370 USD eher rein akademisch, oder?

Profil Berkshire Hathaway
Das US-Unternehmen Berkshire Hathaway ist eine Beteiligungsgesellschaft mit über 50 Tochtergesellschaften, die in einer Vielzahl unterschiedlicher Bereiche tätig sind. Das Kerngeschäft besteht aus Versicherungsdienstleistungen. Das Unternehmen handelt mit Fahrzeugversicherungen, Schadens- und Unfallversicherungen sowie private Lebens- und Krankenversicherungen. Weitere Sektoren sind Medien (Buffalo News, Business Wire), der Betrieb von Flugschulen oder des größten Schienennetzes Nordamerikas, aber auch Möbelhandel, Energieversorgung sowie die Produktion von Schuhen, Süßigkeiten und Teppichen gehören zum Portfolio. Ende Januar 2016 verkündete das Unternehmen die Übernahme der Precision Castparts Corporation, einem weltweit führenden Herstellern von komplexen Metallkomponenten und -produkten.

Ganz grob: Aus dem Tätigkeitsfeld entstehen Gewinne, die wiederum für neue Investitionen genutzt werden. Das macht dann wiederum das Unternehmen "wertvoller".

Antwort
von LittleArrow, 15

Zu Deiner 1. Frage: Der Kurs des entsprechenden ETF "dackelt" dem Index hinterher, denn der ETF bildet lediglich die Kursentwicklung der Index-Mitgliedsunternehmen passiv ab.

Zu Berkshire Hathaway möchte ich Dir nichts sagen:-(

Kommentar von LittleArrow ,

Zu Warren Buffet habe ich gerade den beigefügten Link gelesen:

http://www.handelsblatt.com/finanzen/anlagestrategie/fonds-etf/etf/indexfonds-an...

Antwort
von NasiGoreng, 14

Der MSCI bildet über 1600, überwiegend amerikanische Aktien ab. Er ist kein physisch replizierender Fonds. Wie genau der Kurs ermittelt wird, entzieht sich meiner Kenntnis. Vermutlich über ETFs und Derivate.

Berkshire Hathaway ist eine börsennotierte Unternehmensholding mit über 80 Beteiligungen und kein Fonds. Der Kurs der Aktie bildet sich an der Börse durch Angebot und Nachfrage und hat damit keinen direkten Bezug zum inneren Wert des im übrigen ziemlich intransparenten und sektenähnlichen Unternehmens (40.000 "Gläubige" besuchten die letzte Versammlung).

Geld zum Anlegen erhält die Holding durch Kapitalerträge und durch den Verkauf von Beteiligungen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten