Frage von althaus, 38

Wie bekomme ich heraus, ob ein Versicherungsmakler insolvent ist?

Habe letztes Jahr zwei Bausparverträge für meine Töchter abgeschlossen. Der Makler hatte mich gebeten ihm die Abschlußgebühr zu überweisen. Er würde sie den Verträgen gutschreiben. Dies habe ich damals auch getan. Zudem wollte er mir eine Präme von 75,- Euro pro Vertrag zurückgeben. Dies hat er nicht getan. Nun habe ich ein Anwalt eigeschaltet, der die Prämie per Mahnbescheid versucht zu holen. Zudem muss ich meine Abschlußgebühr zurück verlangen, da er sie selbst behalten hat statt der versicherung weiter zu leiten. Die Versicherung hat meine Verträge nun mit einer Abschlußgebühr belastet. Nun muss meine Anwältin auch noch die Abschlußgebühr zurück holen. Der Makler meldet sich nicht und reagiert auch nicht auf den Mahnbescheid. Es handelt sich um den "Finanzmanager 24", so nennt sich das Unternehmen. Wie kann ich nun erfahren, ob er insolvent ist?

Antwort
von Primus, 38

Er muss doch nicht insolvent sein, wenn er sich einfach abgesetzt hat und nun im Nirvana verschwunden ist.

Du hast vielleicht die Möglichkeit über das unternehmen mehr über das verbleiben des Maklers zu erfahren.

Ob Dich das allerdings weiterbringt, wage ich zu bezweifeln.

Antwort
von spinatwachtel, 32

Die Abschlußgebühr darf er Dir nicht zurückgeben. Das sind sogenannte Kick-back-Geschäfte, die nicht erlaubt sind.

Wende Dich doch mal an den Ombudsmann, den der Vermittler auf seiner Seite angibt:

http://www.finanzmanager24.de/impressum/impressum.php

Kommentar von althaus ,

Habe doch schon einen Anwalt eingeschaltet. Warte nur noch auf Resultate.

Kommentar von Gaenseliesel ,

na althaus, dann setz dich entspannt an den Fernseher und verfolge die Olympiade !

K.

Kommentar von LittleArrow ,

Ombudsmann okay.

@ althaus: Bei dem Impressum ist überhaupt kein Geschäftsinhaber gemeldet. Wie kann man da einen Vertrag mit dem Nichts abschließen?

Antwort
von Privatier59, 26

Wenn die Insolvenz bereits amtlich ist, dann kann man das den Insolvenzmitteilungen entnehmen:

https://www.insolvenzbekanntmachungen.de/impressum.html

Wenn er nur pleite ist ohne dass ein Insolvenzverfahren -bisher- eröffnet wurde, gibt es im Grunde keine Möglichkeit.

Antwort
von volksbanker, 23

Bei so einem Makler sollte man stutzig werden - Gebührenerstattung plus Prämie, wie soll der arme Kerl denn dann noch was verdienen!? Davon abgesehen ist es verboten, Provisionen an den Kunden zurück zuerstatten. Dein Geld scheint weg zu sein, bei den komischen Dingen die du hier immer schilderst wundert mich das nicht, dass du mal auf die Nase fällst.

Antwort
von alfalfa, 16

Nun. Du hast einen Anwalt. Der soll seinen Job machen. Das es ein Provisionsabgabeverbot gibt ist Dir schon bekannt, oder? So wie es sich für mich liest...Pech gehabt. Und ganz ehrlich. Mein Mitleid hält sich in Grenzen.

Kommentar von althaus ,

Leider keine qualitizierte Antwort auf meine Frage. Wie kommst Du darauf, daß ich mich auskennen soll? Woher denn?

Kommentar von alfalfa ,

Bei der hohen Anzahl von Fragen und auch Antworten zu Versicherungsthemen die du hier stellst bist du kein Unbekannter! Und immer wieder hier fragen, online abschließen sich dann beschweren. Unverbesserlich . Lernst du eigentlich nicht dazu? Sorry, kann dich langsam nicht mehr ernst nehmen und werde mich künftig auf Deine Fragen nicht mehr äußern.

Kommentar von Gaenseliesel ,

ups.... du bist heute aber streng alfalfa !!! ;-)) K.

Kommentar von alfalfa ,

ja, du hast Recht. und bewusst, bei dem Müll den ich hier lesen muss. Geiz ist Geil, Cash zurück, ignorant was hier geposted wird und dann Pippi in den Augen haben. und zum Schluss heulen und nach Verbraucherschutz krähen.

Sorry für intellektuelle Unauffälligkeit Hab ich nix übrig!

Kommentar von gammoncrack ,

Sorry für intellektuelle Unauffälligkeit Hab ich nix übrig!

Sehr schön :-)))

Kommentar von althaus ,

@alfaalfa: Bitte krieche in den Bauch zurück der Dich geboren hat und lass Dich nicht mehr blicken. Du würdest uns einen Gefallen tun.

Kommentar von FREDL2 ,

@althaus

Du würdest uns einen Gefallen tun.

Bei allem versuchten Verständnis für Deinen Ärger, althaus! Du bist nicht "uns"!

Kommentar von Gaenseliesel ,

althaus mal ehrlich, solche unsachlichen Antworten gehören ganz einfach nicht in dieses Forum !!! Sie sind kindisch und unprofessionell !!! K.

Kommentar von FREDL2 ,

@gaenseliesel: mit Verlaub. Ich stelle mal Deinen Kommentar ein wenig um.

*althaus mal ehrlich, Deine unsachlichen Antworten (= der Kommentar.)............ *

Ansonsten meint der Gute noch, Du sprichst die anderen an.

Kommentar von Gaenseliesel ,

FREDL2, es ist gestattet ! Natürlich hatte ich nur althaus ansprechen wollen ! K.

Kommentar von gammoncrack ,

UNS ??

Vielleicht vermissen uns Schimmel in der Wohnung...

Kommentar von Gaenseliesel ,

grins ..... Willkommen im Club !!!!!!!!!!!! ;-)))

Als Platin-Fragant dieses Forums........ stellt man gewisse Fragen nicht !

Ich hab mein " Fett " schon weg, jetzt bist du dran - trag es mit Fassung althaus ;-))))

K.

Kommentar von althaus ,

Ich verstehe die negative Haltung nicht. Was spricht dagegen sich aktiv hier im Forum einzubringen, auch wenn man kein Fachmann ist? woran er kennst Du das ich mich beschwere? Habe doch nur eine Frage gestellt. Wer nicht darauf antworten will sollte sich zurückhalten und den Mund halten, statt dummes Zeug zu schreiben. Was habe ich Dir getan, dass Du so reagierst?

Kommentar von alfalfa ,

Pardon. Du hast einen Anwalt. Der hat Akteneinsicht. Du bist Platinfragant. Stolperst immer wieder versicherungstechnisch in die gleichen Fallen. Unbelehrbar. Such dir nen Makler vor Ort der es kann statt online. Keine Sorge auf Deine Fragen werde ich definitiv nicht mehr antworten. Das war es doch was Du lesen wolltest. Mann, Althaus!

Antwort
von gammoncrack, 14
Der Makler hatte mich gebeten ihm die Abschlußgebühr zu überweisen. Er würde sie den Verträgen gutschreiben.

Das hat Dich nicht stutzig gemacht? Dann muss man schon ziemlich einfach gestrickt sein...

Antwort
von HilfeHilfe, 13

Sofern du nichts schriftliches bekommen hast ( den das würde mich wundern) hast du pech gehabt.

Im übrigen solltest du noicht bei jedem Pups deine RSV behligen. Hast du da nicht auch Probleme mit gehabt ?

Kommentar von althaus ,

Ich kann alles schriftlich nachweisen. Habe vom Makler alles schriftlich erhalten und aufgehoben. Nun hat es mein Anwalt.

Kommentar von gammoncrack ,

und aufgehoben.

Das macht man natürlich, wenn es einem runtergefallen ist.

Kommentar von HilfeHilfe ,

Perfekt dann hast du ja Munition !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community