Frage von Desiderata, 46

Wie bekomme ich als Nicht-EU Bürger meine Sozialversicherungsnummer?

Mein Mann ist Neuseeländer. Ich bin deutsche und wir sind seit einem Jahr verheiratet. Bis er die deutsche Sprache gelernt hat, geht er einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob) nach. Nun möchte er gelegentlich als Komparse arbeiten. Hierzu benötigt er eine Sozialversicherungsnummer. Wie kann er diese bekommen?

Antwort
von Primus, 29

Wichtig ist auch, dass ein Nicht - EU Bürger, um als Ausländer in Deutschland eine Arbeit suchen zu dürfen, eine  Arbeitsgenehmigung vom Ausländeramt besitzen muss. 

Ohne eine derartige Genehmigung ist er nicht befugt, sich nach Arbeit umzusehen, geschweige denn eine Tätigkeit aufzunehmen. 

Kommentar von Mikkey ,

Dem Ehegatten einer Deutschen wird die Arbeitsgenehmigung automatisch mit dem Visum erteilt. Falls das inzwischen nicht mehr so sein sollte (manche Dinge ändern sich ja), ist es auf jeden Fall auf dem ersten Aufenthaltstitel.

Kommentar von Primus ,

Danke, ich lerne immer wieder gerne dazu ;-)

Antwort
von RHWWW, 24

Hallo,

wenn er in Deutschland gesetzlich krankenversichert ist, reicht ein Anruf bei der Krankenkasse.

Sonst die Deutsche Rentenversicherung kontaktieren. Wenn er persönlich zu einer Beratungsstelle geht, den Personalausweis nicht vegessen.

Gruß

RHW

Antwort
von wfwbinder, 30

Er schreibt an die Deutsche Rentenversicherung Bund udn lässt sich eine Zuteilen.

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Funktionen/ServiceTop/Hil...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community