Frage von mLohnsteuer, 122

Wie ändert sich die Versicherungssumme bei der Direktversicherung nach Kündigung beim Arbeitgeber?

Ich habe eine Frage: Bei meinem letzten Arbeitgeber schloss dieser auf meinen Namen eine Direktversicherung für mich ab mit einer Summe von 30.000 EUR. Nach Kündigung beim AG ließ ich diese Versicherung beitragsfrei weiterlaufen. Wie wird denn nun die tatsächlich anfallende Versicherungssumme angepasst, wenn es einmal zur Auszahlung kommt? Bleibt diese bestehen? Vielen Dank für eine Antwort

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Primus, 122

Erfährst Du alles hier:

http://www.paychex.de/news-liste/direktversicherung-bei-beendigung-des-arbeitsve...

Antwort
von EmilErpel, 101

Habe ich auch. Die Ablaufleistung bleibt halt auf dem Stand, was bisher hochgerechnet wurde auf Basis der bisherigen Beiträge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community