Frage von KarstenF 15.02.2011

Wettbewerbsrecht: kostenlose Seminare als Werbemaßnahme durchführen

  • Antwort von TopJob 15.02.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Den Vorwurf des Dumpings sehe ich hier nicht, da es sich ja nicht um eine unlautere Preisgestaltung, sondern vielmehr um eine Marketingmaßnahme handelt. Dieses ist so ohne weiteres Möglich.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!