Frage von Chirs,

Wer kann mir was zu diesen Fonds sagen

Templeton Global Bond Euro Fund A LU0170474422 Pioneer Funds - Global Select LU0271651761 DWS Euroland trategie DE0008474032 JPM Euroland Equity Euro A LU0089640097

Weis jemand wo bzw wie ich sehen kann ob diese Fonds gut sind? Ich meine mein Versicherer kann mir ja erzählen was er will wenn ich davon keine ahnung habe.

Danke für eure Hilfe.

Expertenantwort
von gandalf94305, Community-Experte für Fonds,
  • Templeton Global Bond: momentan aufgrund seines Portfolios wieder gut gelaufen, aber dennoch würde ich dem Templeton Global Total Return den Vorzug geben

  • Pioneer Global Select: war mal gut bis so ca. 2008, ist dann aber nicht wieder von den Toten so recht auferstanden. Die Finanzkrise hat dem Fonds zugesetzt. Es gibt deutlich bessere globale Aktienfonds.

  • JPM Euroland: das ist keiner der Topgruppe. Hier wären Comgest Growth Europe oder Allianz Wachstum Europa zu nennen.

Du kannst auf jedem Finanzportal die Fonds nachschauen und ggf. auch mit anderen Fonds oder Indices vergleichen. Portale wie morningstar.de liefern außerdem noch ein paar weitere Hintergrundinformationen.

Was willst Du denn damit anfangen? Warum gerade diese Fonds?

Antwort
von Candlejack,

Gut in Bezug auf was ? Performance, Schwankung, Gebäude des Anbieters, DEINE Anlagemenatiltät, DEINE Anlageziele ???

Dir kann jeder etwas erzählen, wenn Du keine Ahnugn davon hast und hier ist eigentlich auch nicht der passende Platz für komplexe Anlageberatungen. Such Dir bitte einen kompetenten Anlageberater, denn:

  • Templeton Global: in seiner Klasse eher sehr mittelmäßig bisher, würde entweder anderen Fonds oder dem unten erwähnten Return den Vorzug geben
  • Pioneer Global Select: der ist gerade mal 5,5 Jahre alt und es gibt deutlich bessere Fonds der Kategorie
  • DWS Euroland: es gibt auch da deutlich bessere Fonds, auch bei der DWS selbst
  • JPM Euroland: auch sehr mittelmäßig, abgesehen davon sehr Index-parallel

Such Dir bitte jemanden, der Dir ein gutes Portfolio zusammenstellt oder zumindest bessere Fonds in der Versicherung selbst oder eben einen Anbieter mit besserer Auswahl.

Antwort
von Niklaus,

Was heißt gut. Für was gut.

  • Hohe Rendite?
  • Geringe Volatilität?
  • Niedrige Kosten?
  • Wenig Risiko?
  • Gutes Sharpe Ratio?
  • Welche Ziele verfolgst du mit den Fonds?
  • Welchen Anlagezeitraum hast du?

Fragen über Fragen. Was du brauchst ist einen Berater mit Kompetenz. Der die Antworten auf deine Fragen gibt.

Antwort
von Rat2010,

Am einfachsten und schnellsten kannst du deine Fonds bei Morningstar beurteilen

http://www.morningstar.de/de/

Einfach oben ISIN oder WKN eingeben, Fonds anklicken und Du hast ine Menge Informationen. Es werden zwischen einem und fünf Sternen vergeben (Hinweis zur Vergangenheitsperformance in der Vergleichsruppe) und viele werden auch bis hin zu umfangreichen Analysen untersucht.

Deine sind mehr weniger gut, nur ist das mit einer Aussage für die Zukunft auch nicht so einfach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community